Mehr zum Thema
Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer des Jahres 2013
Weltfußballer des Jahres Cristiano Ronaldo und die Frauen
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

bonjour: haha - besser spät als nie - hier meine antwort: oder es zeigt, dass all die ("armen") Fußballer in vielen Fällen nicht geliebt sondern lediglich als Karriere-Sprungbrett missbraucht werden! >;-D Im ernst, es ist doch lächerlich wie manche (nicht alle!) dieser Fußballerfrauen versuchen diesen "Status" auszunutzen! Ich finds eher erbärmlich, ich find "berühmt" sollte nur sein, wer auch was leistet. (Und zwar mehr als halbwegs gutauszusehen und sich vor jede Paparazzi-Kamera zu drängen!)

Petzen!#9
*****
B-Promi

@ scarabae na und das zeigt doch nur das schweini jemand ist der auch bereit ist jemanden zu lieben der nicht berühmt ist. müssen alle fußballer mit jemandem zusammen sein der berühmt ist?!?

Petzen!#8
*****
GURU

Die Gercke finde ich echt hübsch, und sie hat auch ihre eigene Karriere. Also liebt sie ihren Freund wirklich, denn sein GEld braucht wie wohl nicht. :-) Schön!

Petzen!#7
*****
Fan

promis leben ein anderes leben-aber schlagen no go-verlieben ok-dann is das so Sylvia-macht das soo wie sie es möchte-die geht ihren weg-mag sie sehr-alles gute-

Petzen!#6
*****
Paparazzo

Ich weiß nicht, warum man darüber so herziehen muss!? Sarah Brandner war bereits mit 15 Jahren Model und studiert mittlerweile BWR (modelt nebenher), vielleicht ist sie nicht MEGA-BERÜHMT, aber man kennt Sie, und für Schweini hat's gereicht!
Lena Gercke ist außerdem auch ohne Sami Kedhira berühmt genug, um's Geld ging's bzw. geht's ihr in dieser Beziehung also sicher nicht! Wie kommst du darauf, dass sie nur Model wurde, um sich an "reiche, berühmte Persönlichkeiten" ranzumachen? Hat sie's dir erzählt?
Was ist bloß los mit euch? Spricht da der Neid?

Petzen!#5
Meist Geschaut...
Facebook