20 Kommentare

Beverly Hills, Baywatch & Co.: Die Kultserien der 90er Jahre

Brenda, Brandon und Co., Ross und Rachel, Mulder und Scully – so schmachtend wie in den 90ern saßen wir nie wieder vor dem Bildschirm. Kein Wunder, bei DIESEN Serien.

Das waren noch Zeiten, als die Wochentage in Serien aufgeteilt wurden: Samstagnachmittags "Beverly Hills, 90210", Dienstagabends "Akte-X", Sonntags "Dr. Quinn, Ärztin aus Leidenschaft". Geguckt wurde oft nicht alleine sondern im Kreise der Familie oder mit Freunden.

Die Mädels schmachteten Brandon oder Dillon von "Beverly Hills, 90210" an, die Jungs sehnten sich nach Pamela Anderson alias CJ im roten Baywatch-Badeanzug.

Und heute? Heute "schmückt" sich das Fernsehen vor allem mit halbehrlichen Reality-TV-Serien und Castingshows. Keine Kult-Charaktere mehr – dafür ganz schnell ganz viel, und immer wieder anders. Bauern suchen ihre Frauen und Eltern eine Schwiegertochter.

Wir forden unsere Lieblingsserien der 90er Jahre zurück! Einen Überblick über einige der besten Serien gibt's links in der Bildergalerie.

schließen
Lies auch ...
Chris Prinz, Thorsten Legat und Wolfgang Joop würden wir gerne im Dschungelcamp sehen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

trio mit vier fäusten !

Petzen!#20
*****
GURU

das gesetz der straße !!

Petzen!#19
*****
GURU

alle unter einem dach .....
steve urkel ))

Petzen!#18
*****
GURU

@ drmoldsmobile , genau das waren auch gute serien !!

Petzen!#17
*****
Jetsetter

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#16