17 Kommentare

Courtney Love plant Film über Kurt Cobain und Nirvana mit Britney Spears' Ex-Manager

Offenbar ist es seit Jahren ihr Wunsch – Courtney Love (48) plant wohl einen Film über ihren verstorbenen Ehemann Kurt Cobain (†27) und seine legendäre Band "Nirvana".

"Courtney Love und ich arbeiten gerade an einem möglichen Film oder Broadway-Musical, basierend auf der ‚Nirvana‘-Story und ihrem gemeinsamen Leben mit Kurt Cobain", wird Sam Lutfi von der "New York Daily News" zitiert.

Der ehemalige Manager von Britney Spears, der gerade gegen seine ehemalige Klientin und deren Familie vor Gericht gezogen ist und verloren hat, ist offenbar auch der Manager von der Grunge-Rockerin.

Die hat sich zu dem angeblichen Film zwar bisher noch nicht geäußert, dafür aber schon dementiert, dass es irgendwann ein "Nirvana"-Musival geben wird. Zumindest verriet Courtney Love das jüngst gegenüber dem "Observer". Eine enge Freundin weiß aber, dass zumindest ein Film offenbar schon länger ein Wunsch der Musikerin ist.

Der New Yorker Zeitung verriet sie: "Sie redet schon sehr lange davon, dass sie einen Film über das frühere Leben von sich und Kurt Cobain drehen will – bisher ist es aber noch nicht dazu gekommen." Sieht also ganz danach aus, als könnten sich die "Nirvana"-Fans bald über den verstorbenen Grunge-Prinzen auf einer Kino-Leinwand freuen.

Wann genau das der Fall sein wird, steht allerdings noch nicht fest – "es ist bislang nur eine Idee", hat Lutfi weiter gesagt. Ein erster Schritt ist aber dennoch getan, indem Courtney Loves Manager an die Öffentlichkeit getreten ist, immerhin wird der Film jetzt erwartet und vielleicht übt das ja genügend Druck aus, dass er bald wirklich realisiert wird.

Tipps der Redaktion
Courtney Love (li.) und Kurt Cobain
Kurt Cobain und Courtney Love Gemeinsamer Song entdeckt
schließen
Lesen Sie auch ...
Kris Jenner und Bruce Jenner

Mehr zum Thema
Courtney Love wird von ihrer ehemaligen Assistentin verklagt
Assistentin will Geld Courtney Love wird verklagt
Courtney Love
5000 Dollar Finderlohn Courtney Love: Katze vermisst
Courtney Love (li.) und Kurt Cobain
Kurt Cobain und Courtney Love Gemeinsamer Song entdeckt
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Schade, dass sein Leben jetzt auch noch verfilmt werden soll, war nicht schon zu viel für ihn, das ganze "berühmt sein" und so...auch wenn ich Nirvana echt mag, den Film würde ich glaube ich nicht schaun..

Petzen!#17
*****
GURU

das die soviel zu bestimmen hat .

Petzen!#16
*****
GURU

ist die mal überhaupt klar im kopf !

Petzen!#15
*****
GURU

RIP Kurt Cobain †

Petzen!#14
*****
Rockstar

nicht nur Kurts Ende, sondern auch Courtneys Fremdgeherei könnte im Film manipuliert werden wenn sie alle Fäden in der Hand hält....

Petzen!#13
Neueste Nachrichten
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare