12 Kommentare

Miranda Kerr: Workout mit Sohn Flynn

Miranda Kerr mit Sohn Flynn Mehr Bilder

Besser als jedes Fitnessstudio: Miranda Kerr stemmt lieber Sohn Flynn als langweilige Hanteln © gettyimages

Miranda Kerr (29) kann es sich aus beruflichen Gründen nicht leisten, Fett anzusetzen. Um nicht ständig ins Fitnessstudio zu rennen, treibt die junge Mutter Sport mit ihrem Sohn.

Das Model hat anscheinend den perfekten Weg gefunden, ihr tägliches Sportprogramm mit den Pflichten als Mutter zu vereinbaren.

Wie sie dem "London Evening Standard" erzählt, bindet sie den knapp zwei Jahre alten Flynn einfach in ihr Workout ein.

"Ich mag es zu Hause zu trainieren, damit ich mit meinem Sohn zusammen sein kann. Manchmal mache ich Kniebeugen und halte ihn dabei wie ein Gewicht. Er mag das, er findet es lustig."

Der eigene Sohn als Hantel? Keine schlechte Idee, Miss Kerr. Und effektiv ist dieses Training allemal, schließlich wiegt ein Kind in diesem Alter durchschnittlich zehn bis zwölf Kilo. Nach 20 Kniebeugen mit dem Nachwuchs ist die Frau von Orlando Bloom (35) sicher ordentlich aus der Puste.

Aber Miranda Kerr hat noch weitere Fitness-Tipps parat, sie rät:

"Ich denke für jeden - und vor allem für junge Mütter - ist es gut, Musik anzumachen, die dem Kind gefällt und durch das Haus zu tanzen. Das kann wirklich ein tolles Workout sein."

Ihr Sohnemann ist laut dem "London Evening Standard" in seinem zarten Alter bereits Fan von Justin Bieber (18) und mag es auch, mit Mama zum Soundtrack von "Dirty Dancing" zu tanzen.

Tipps der Redaktion
Jodie Marsh, Jennifer Nicole Lee und Sarah Jessica Parker
Ist das noch weiblich? Krasse Muckis, meine Damen
schließen
Lesen Sie auch ...
Rumer Willis mit Höschenblitzer
Mehr zum Thema
Miranda Kerr ist vor jeder "Victoria´s Secret"-Show nervös
Auch als alter Hase Kerr: Nervös vor jeder Show
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

sieht seinem Vater sehr ähnlich

Petzen!#12
*****
GURU

niedliches Foto

Petzen!#11
*****
Rockstar

Ja, nee, ist klar, die trainiert mit ihrem Sohn und nicht mit einem Personal Trainer.. So ein Schwachsinn, den sie da verzapft. Als ob alle Models anderen einreden müssten, dass sie auf ganz natürliche Weise ihr Gewicht trotz Schwangerschaft und Mutterschaft problemlos auf die Zeit vor alledem reduzieren könnten... Es sollte ein Phrasenschwein für Models geben, die so eine Scheisse von sich geben...

Petzen!#10
*****
GURU

Und als nächstes kommt ein Fitness Video auf den Markt.

Petzen!#9
*****
Rockstar

Ich find die Idee total süß. Besser als den Kleinen zu ner Tagesmutter abzuschieben nur um genug Zeit fürs Traumkörpertraining zu haben, oder?

Petzen!#8
Neueste Nachrichten
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare