33 Kommentare

Der Bachelor 2013 – alles nur Fake?

Jeden Mittwoch sucht der Bachelor Jan Kralitschka (36) auf RTL seine Traumfrau. Doch wie echt sind die Tränen, die Streitereien, die Romantik wirklich?

16 Mädchen mussten die Villa schon verlassen und vier sind somit noch im Rennen, um das Herz des modelnden Anwalts Jan Kralitschka zu erobern: Mona (30), Alissa (25), Sarah (25) und Melanie (24). Oder wollen sie die Liebe des smarten Junggesellen etwa gar nicht? Die Zeitschrift "inTouch" enthüllt in ihrer aktuellen Ausgabe, was bei "Der Bachelor" echt sein soll, und was nur fake.

So soll es während der Entscheidung bei der "Nacht der Rosen"  für Jan Regieanweisungen via Headset geben. Wenn das stimmt, läge natürlich die Vermutung nahe, dass der Bachelor gar nicht selbst entscheidet, welche der Kandidatinnen gehen muss und welche bleibt. Und das würde dann wiederum erklären, was Porno-Schnitte Melanie eigentlich unter den letzten Vier macht, wo sie doch so gar nicht zu dem prüden Softie passt.

Außerdem will die "inTouch" wissen, dass es für einige der Frauen Sonderabmachungen gäbe. So soll sich Playmate Katie (28) von Vornherein ein Einzeldate mit Jan Kralitschka zusichern haben lassen. Gebracht hat ihr das aber nichts, die Hamburgerin musste nämlich schon "Tschüss" sagen. Ein weiterer Vorwurf ist, dass es in der Villa gar nicht so luxuriös zugeht wie vielleicht gedacht.

Statt High-Life werden die Frauen angeblich regelrecht eingesperrt, dürfen nur einmal pro Woche telefonieren und das unter Aufsicht. Bleibt nur zu hoffen, dass wenigsten die Bauchmuskeln von Jan Kralitschka echt sind ...

schließen
Lies auch ...
Burt Reynolds bei den Guys Choice Awards 2013
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

alles was auf rtl läuft is fake! wenn man mal ins nachmittagsprogramm schaut merkt man das! die verdienen nur an hirnlosen assis die saufend und kiffend zuhause hocken und an leuten, die sich über den scheiß aufregen wollen weil es einfach nur scheiß is!

Petzen!#33
*****
Fan

Ist hier etwa jemand der im ernst glaubt das wäre echt?

Petzen!#32
*****
Paparazzo

...nur so kommt man doch ins fernsehen und das zählt doch?????

Petzen!#31
*****
Fan

@oldfiled: Welche Prozentzahlen?

Petzen!#30
*****
Normalo

Heute werden alle Sendungen auf eine Art modernes Big-Brother umgemünzt. Da das klassische Big-Brother nicht mehr zieht, müssen andere Formate her, die aber im Endeffekt das Gleiche darstellen. Bei DSDS gehts ja auch nur sekundär um die SängerInnen. Egal ob Dschungel-Camp, Der Bachelor, DSDS: der größte Teil ist gescripted und das eigentliche Thema der Sendung tritt völlig in den Hintergrund.

Petzen!#29