8 Kommentare

Rocco Stark verliert sich im totalen Babywahn

Rocco Starks (26) Euphorie vor der Geburt seiner Tochter nimmt bedenkliche Züge an. Jetzt träumt er schon von einer eigenen "Daddy Rocco"-Baby-Kollektion.

Kurz vor der Geburt seiner ersten Tochter zeigt der werdende Vater Rocco Stark auf seiner Facebook-Page stolz das neue Babyzimmer, das er und Freundin Kim Debkowski eingerichtet habe.

Beim Einrichtungs-Shoppen in Berlin findet der junge Papa aber, "es gibt viel zu wenig für junge Leute und kleinere Geldbeutel". Seitdem überlegt der Schauspieler selbst einen Babyladen aufzumachen:

"Eine eigene Daddy-ROCCO-Babykollektion wäre schon ziemlich verschärft."

Ahnung von Baby-Einrichtung hat der werdende Papa schon, wie es scheint. Das Zimmer für seine "Prinzessin" hat er liebevoll selbst dekoriert:

"Der Papa baut dir ein richtiges Schloss du Maus! Ich habe mir gerade Gedanken gemacht, ob ich dir in eine Ecke so süße Mini-Möbel, Stühle und Tisch stellen soll? Vorhänge rosa und weiß oder nur weiß?"

Damit trifft Rocco sicher genau ins Mädchenherz, nur das Auto bleibt Männerdomäne:

"Am Mittwoch hol ich auf jeden Fall deine Corbon, absolut sichere und mega leichte, schwarze Männer-Kinderschale fürs Auto haarrr haarrr haaarr", ist auf Facebook zu lesen.

Was dazu wohl seine hochschwangere Freundin Kim Debkowski (20) sagt? Das Dschungel-Traumpaar kann die kurz bevorstehende Geburt des Töchterchens kaum noch erwarten.

"Wir befinden uns in einer Art Warteschleife und können nicht so viel dagegen machen. Du scheinst dich ziemlich wohl zu fühlen in deinem Paralleluniversum und machst keinerlei Anstalten dieses zu verlassen", ist in dem öffentlichen Tagebuch des Schauspielers noch zu lesen.

Schon seit Wochen schreibt Rocco Stark seinem Nachwuchs jeden Tag einen Brief per Facebook und fotografiert Mama Kim Debkowski dazu mit Babybauch.

Das kann man süß finden, bei Rocco nimmt der Baby-Wahn aber definitiv gruselige Züge an. Er scheint sich so sehr in die Rolle des werdenden Vaters hineinzusteigern, dass er auf Außenstehende selbst wie ein Riesenbaby wirkt.

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Scarlett Johansson als Werbegesicht für Dolce & Gabbana
Scarlett Johansson Eine junge Göttin wird 30
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Läuft das Holzhirn nur noch so dämlich rum ?

Petzen!#8
*****
V.I.P.

Lasst ihn doch.
Wenn das Baby erst auf der Welt ist, wird sich seine Euphorie schnell legen. Spätestens nach zwei Wochen mit vollgekackten Windeln und ohne Nachtschlaf wird er wieder in der Realität angekommen sein.

Petzen!#7
*****
B-Promi

also ich weiß ja nciht.... würde ihm jetzt nicht einfach unterstellen,dass er es nicht ganz ehrlich meint - aber andererseits darauf zu schließen, dass diese Schau besonders super-duper-ehrlich und vollkommen ohne Hintergedanken ist, nur weil er ja das "sogar" mit aller Welt übers Fratzenbuch teilt, das ist auch a bissl weit hergeholt.

Petzen!#6
*****
B-Promi

Der mit einem Schnuller! Is ja jetzt auch Fasching!

Petzen!#5
*****
V.I.P.

Der Hellste ist er nicht.

Petzen!#4