9 Kommentare

Khloé Kardashian will Beyoncé-Po – so hat sie abgenommen

Khloé Kardashian (34) wünscht sich einen Hintern à la Superstar Beyoncé (33). Wie die Schwester von Kim Kardashian ihrem Ziel Stück für Stück näherkommt, hat sie in einer Talkshow verraten.

Es gibt zahlreiche Frauen, die Kim Kardashian um ihren Allerwertesten beneiden. Doch ausgerechnet die Schwester des It-Girls nimmt sich einen anderen Star-Hintern zum Vorbild. "Ich will Beyoncés Po", gab Khloé Kardashian in der "Nova Breakfast Show" zu.

Auf dem Weg zu ihrem Ziel hat die 31-Jährige merklich Gewicht verloren. Dies habe sie eigener Aussage nach jedoch nicht etwa einer Diät zu verdanken: "Ich verzichte auf Limonade", erklärt Kardashian, "und trinke stattdessen Eistee oder Wasser".

Doch die Schwester von Kim Kardashian hat, wie sie selbst sagt, nicht etwa abrupt mit dem Limo-Trinken aufgehört - den Konsum ihres Lieblingsgetränks stattdessen "Stück für Stück" reduziert. "So gewöhnt man sich einfacher dran", verrät der Star aus "Keeping Up With The Kardashians". Dem Beyoncé-Po scheint jetzt nichts mehr nichts im Weg zu stehen ... (spot)

Tipps der Redaktion
Popo-Star Coco Austin
Beyoncé Knowles auf einem Promopic
Beyoncé Knowles Das ist Queen B!
schließen
Lies auch ...
Basketballer Michael Jordan
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

bei den Hintern fällt mir nur ein: Am Arsch die Räuber

Petzen!#9
*****
Rockstar

Wäre es nicht schön, wenn der K-Clan sich mal Gedanken über eine Erhöhung des IQ machen würde, statt sich um den Umfang des A... und der T... zu wetteifern?

Petzen!#8
*****
Normalo

Zu doof ein Ei in der Pfanne zu schlagen........! Aber den Arsch aufspritzen lassen.Hoffentlich werden nicht irgendwann alle Frauen so!!!!!!!!

Petzen!#7
*****
Rockstar

Die Tussi hat Sorgen..............., tut mir richtig leid.................

Petzen!#6
*****
GURU

In dem K.-Club sind doch echt nur Freaks dabei!

Petzen!#5