11 Kommentare

Kendall Jenner riskiert mit tiefem Ausschnitt einen Busenblitzer

Mit ihrem gewagten Ausschnitt riskierte Kendall Jenner (19) fast einen Busenblitzer. Gerade noch rechtzeitig hielt sie sich schützend die Hand vor die Brust.

Kendall Jenner liebt es, ihr Dekolleté in Szene zu setzen. Ihre Ausschnitte reichen in letzter Zeit gerne mal bis zum Bauchnabel.

Das mag zwar sexy aussehen. Unpraktisch ist es aber allemal. Denn obwohl das erfolgreiche Model auf Klebestreifen als Befestigung setzt, musste es jetzt schützend seine Hand vor die Brust halten, um nicht plötzlich oben ohne dazustehen.

In ihrem aufregenden Aufzug ging Kendall mit ihrer Schwester Kylie Jenner (17) der Lieblingsbeschäftigung eines It-Girls nach: shoppen. Nach getaner Arbeit genehmigten sich die Schwestern ein Frozen Yogurt.

Kylie zog übrigens ebenfalls die Blicke der Fotografen auf sich. Ihr Outfit sah mit schwarzem Top und enger Jeans zwar nicht so spektakulär aus wie das ihrer Schwester, doch sie trug immer noch immer den Diamantring, mit dem sie bereits auf Instagram die Gerüchte um eine Verlobung mit ihrem Freund Tyga (25) anheizte. Gleich auf mehreren Bildern hielt sie den Ring in die Kamera. Wir sind gespannt, wann die Hochzeitsglocken läuten!

Tipps der Redaktion
Kendall Jenner und Kylie Jenner
Model-Schwestern Sister-Act auf dem Laufsteg
Promi-Busenblitzer
Ooops!? Boobs! Best of Busenblitzer
schließen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
V.I.P.

ich auch nicht @presswurst..!!

Petzen!#11
*****
B-Promi

Booaahh, ich kann die Leute aus dieser Familie nicht mehr sehen. Entweder fett, umgeswitscht oder halb nackt. Die haben alle nichts in der Birne.

Petzen!#10
*****
GURU

Na das ist doch einen Bericht wert! Nicht.

Petzen!#9
*****
Jetsetter

Wichtig oder nicht wird stets individuell unterschiedlich bewertet. Aber Leute das hier ist die Klatschpresse. Worüber soll denn hier sonst geschrieben werden als über solche Nebensächlichkeiten.
Zum Photo selbst: Schöne junge Frau mit aufreizenden Klamotten. Ich wundere mich nur darüber, dass hier keine Männer vorzufinden sind, die ich aus dem "richtigen" Leben so kenne. Da würden nämlich mindestens eine deutliche Zweidrittelmehrheit dazu stehen und sagen, die Frau sieht toll aus. Jeder von denen würde so einer "Schönheit" auf der Straße nen ausgedehnten Blick zuwenden. Hm, nur hier nicht.

Petzen!#8
*****
GURU

Dachte gibt mal was wichtiges aber dann wars doch nur Jenner-Sippe am Mittwoch!

Petzen!#7