23 Kommentare

Angelina Jolie und Brad Pitt - Geschlechtsumwandlung für Shiloh?

Shiloh Jolie-Pitt bei der Premiere von "Unbroken"
FOTOS: Angies Kids

Angelina Jolie und Brad Pitt lieben Tochter Shiloh genau so, wie sie ist  © Getty Images

Shiloh Jolie-Pitt (9), Tochter von Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51), möchte lieber ein Junge sein. Um eine Phase scheint es sich dabei nicht zu handeln, denn jetzt suchten ihre berühmten Eltern sogar einen Spezialisten auf.

Sie spielt lieber Fußball als mit Puppen, trägt lieber Anzug statt Kleid und will sogar „John“ genannt werden: Shiloh Jolie-Pitt, die erst neunjährige Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt, weiß schon genau, was sie will – kein Mädchen sein. Und dabei scheint es sich ganz offensichtlich nicht um eine Phase zu handeln, denn Angelina Jolie erklärte bereits 2010 in einem Interview mit der „Vanity Fair“: „Sie möchte ein Junge sein. Also mussten wir auch die Haare schneiden.“ Und damit haben ihre berühmten Eltern auch kein Problem. Das Paar gehört wohl zu den tolerantesten Promis in Hollywood und sie wollen, dass sich auch ihre Kinder Maddox (14), Pax (11), Zahara (10), Shiloh und die sechsjährigen Zwillinge Vivienne und Knox frei entfalten können. Und wenn es der Wunsch ihrer Tochter ist, sich einer Geschlechtsumwandlung zu unterziehen, würden sie auch das unterstützen, verriet jetzt ein Insider dem US-Portal „RadarOnline“: „Angelina und Brad wollen einfach nur das Beste für Shiloh. Sie möchten, dass sie sich geliebt und sicher fühlt“, so die Quelle.

Aus diesem Grund hat das Schauspieler-Paar jetzt sogar einen Experten auf dem Gebiet aufgesucht. „Er sagte ihnen, dass Shiloh einfach so sei und dass das noch lange nicht bedeutet, dass sie sich nicht doch noch zu einem mädchenhaften Mädchen entwickelt.“ Zwar hätten Brangelina als Eltern per se nichts falsch gemacht, doch ihr „nomadenhafter Lifestyle“ könnte bei einem Kind schon dazu führen, dass es sich entwurzelt fühlt. Pitt und Jolie nehmen ihre sechs Kids zu jedem ihrer Drehorte weltweit mit, lange an ein und dem selben Ort halten sie sich nie auf. Auch eine Schule besuchen sie nicht, sie werden zuhause unterrichtet, was ihre Welt laut des Experten sehr klein halte. Doch er warnte vor allem, dass man in Shilohs jungem Alter noch keine voreiligen Schlüsse ziehen sollte und sie einfach so lieben müsse, wie sie eben sei. Da hat sie mit ihren Eltern zum Glück genau die richtigen hinter sich stehen. (rk)

Tipps der Redaktion
Angelina Jolie 2008 in Wanted
Hollywood-Superstar So sexy ist Angelina Jolie
schließen
Lies auch ...
Trauer um Götz George
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
V.I.P.

Grammatikfehler - dann unterhalten wir uns jetzt mal über Deine Körbchengröße!

Petzen!#23
*****
V.I.P.

Grammatikfehler - dann unterhalten wir uns jetzt mal über Deine Körbchengröße!

Petzen!#22
*****
Rockstar

das gedönse um diese 9 jährige ist völlig überflüssig, es wird alles seinen natürlichen weg gehen...muss doch nicht so ein aufriss gemacht werden nur weil es pitt/jolie sind..!!

Petzen!#21
*****
B-Promi

@mulo ganz ehrlich, es gibt auch Leute die mit solchen Lippen geboren werden. Ich habe ganau so einen Kussmund - schon seit meiner Kindheit, angeboren - nix gespritzt. Ich bezichtige auch nicht jede Frau mit großen Brüsten das sie sich unters Messer gelegt hat. Meine Cousine hat auf ganz natürliche Art und Weise E-Körbchen. Also vermute mal nicht immer gleich den Doc nur weil dir sonst kein gescheiter Kommentar einfallen will.

Petzen!#20
*****
V.I.P.

....so klein und schon aufgespritzte Lippen - aber ein Junge sein wollen....

Petzen!#19