7 Kommentare

Justin Bieber – Bieberconda soll nach Nackt-Fotos zum Dildo-Star werden

Justin Bieber bei den MTV EMAs 2015
FOTOS: Die heißen Model-Girls von Biebs

Justin Bieber bei der Verleihung der MTV Europe Music Awards 2015 im Mediolanum Forum di Assago in Mailand. Der Griff an die Bieberconda sitzt  © Action Press

Justin Bieber (21) hat mit seinem Nackt-Auftritt auf Bora Bora bleibenden Eindruck hinterlassen – auch bei einem Dildo-Hersteller.

Belieber, bitte festhalten! Die legendäre Bieberconda könnte bald in greifbare Nähe rücken.

Bieberconda? So nennen Fans das beste Stück von Pop-Hottie Justin Bieber. Eine Sextoy-Firma will das gute Stück nun noch größer rausbringen. Eine Million US-Dollar hat der Hersteller von "Clone-A-Willy" dem Sänger geboten, um für den Dildo der besonderen Art zu werben.

Das Besondere an Clone-A-Willy: MANN kann mittels eines Abdrucks ein Dildo-Imitat seines "kleinen Freundes" machen. Das an Biebers Manager gerichtete Schreiben des Herstellers liegt der "Huffington Post" vor: "Justin Bieber, er ist berühmt, talentiert und wie die ganze Welt jetzt weiß … ist er auch sehr gut bestückt. Stellen Sie sich ein riesiges Werbeplakat von Justin Bieber und Clone-A-Willy in West Hollywood vor. Es wäre eine super Werbung für sein neues Album und es würde auch seine Dating-Aktivitäten mit Sicherheit nicht negativ beeinflussen."

Ob Justin Bieber das unmoralische Angebot annehmen wird? Wohl kaum. Nachdem die Nacktfotos durch das World-Wide-Web gewabert waren, ließ Biebs ausrichten, er fühle sich zutiefst verletzt. Verständlich …!

Abgesehen von Justins verletzten Gefühlen: Würdest du dir wünschen, dass Biebs für Dildos wirbt? Stimme oben in unserem Voting ab!

Tipps der Redaktion
Bieberconda von Justin Bieber
Biebers Gemächt Viva la Bieberconda!
Justin Bieber nackt
Justin Bieber Nackt auf Bora Bora
schließen
Lies auch ...
Victoria Swaroski ist jetzt Jurorin bei RTLs "Supertalent"
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

Endlich können all die kreischenden und untervögelten "Belieber" sich seine Plastikgurke in die Öffnungen schieben und dabei fröhlich "Baby" singen. Der Typ ist schon in echt kaum zu ertragen, da werden noch solche schwachsinnigen Ideen ausgebrütet. Wie eine verdammte Kakerlake. Wird man einfach nicht los.

Petzen!#7
*****
Jetsetter

die idee ist doch klasse! jetzt hat barbi endlich einen passenden dildo,wenn ken mal auf geschäftsreise ist!! :-))

Petzen!#6
*****
B-Promi

Ach du je, ein Kunststoff-Biberschwanz......ist es zu glauben.... .

Petzen!#5
*****
V.I.P.

gibts so kleine Batterien?

Petzen!#4
*****
GURU

Also mal ehrlich, die Bieber-Zielgruppe sind doch nur kleine dumme Mädchen. Glaubt jemand allen Ernstes, die würden sich einen Dildo kaufen? Die wissen am End nicht mal was das ist und Sexualität ist für die höchstens, die Beine für so einen dämlichen kleinen Hip-Hopper breit zu machen. Und Frauen, die selbst mit ihrer Sexualität umzugehen wissen... die bekommen bei einem Bieber-Dildo wahrscheinlich Brechreiz.

Petzen!#3