5 Kommentare

Forbes-Ranking: Katy Perry und One Direction sind die reichsten Musiker

Harry Styles. Katy Perry und Garth Brooks
FOTOS: Das sind die reichsten unter 30

Harry Styles. Katy Perry und Garth Brooks gehören zu den bestbezahltesten Musikern der Welt  © gettyimages

Katy Perry (31) schlägt sie alle: Das "Forbes"-Magazin hat die Sängerin zur bestbezahlten Musikerin im Jahr 2015 gekürt. Unter den Top Ten befinden sich außerdem One Direction, Taylor Swift (25) und Lady Gaga (29).

Katy Perry ("Roar") ist die Top-Verdienerin im Musik-Business. Laut dem "Forbes"-Magazin ist die US-amerikanische Sängerin mit 135 Millionen US-Dollar (circa 123 Millionen Euro) die Musikerin, die im Jahr 2015 am meisten Geld verdient hat. Diesen Erfolg hat sie vor allem ihrer ausverkauften "Prismatic World Tour" zu verdanken, laut "Forbes" verdiente Perry pro Stadt mehr als 2 Millionen US-Dollar. Doch auch Platz zwei kann sich sehen lassen: Dort steht die britische Band One Direction ("Perfect") mit 130 Millionen US-Dollar (circa 118,5 Millionen Euro).

Auf Perry und One Direction folgt auf Platz 3 der Country-Musiker Garth Brooks (53, "Much Too Young") mit insgesamt 90 Millionen US-Dollar (circa 82 Millionen Euro). Dahinter gesellt sich Taylor Swift ("Bad Blood") auf Platz vier mit 80 Millionen US-Dollar (circa 73 Millionen Euro) zu den bestverdienenden Musikern des Jahres 2015. Sie nahm vier Millionen pro Auftritt ein. Ihr Freund Calvin Harris (31, "How Deep Is Your Love") tummelt sich mit einem Verdienst von 66 Millionen US-Dollar (circa 60 Millionen Euro) auf Platz 6. "Die Frau des Jahres 2015", Lady Gaga (29, "Applause"), landete mit 59 Millionen (circa 54 Millionen Euro) auf Platz 10. (spot)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Nicole Kidman will Vampir-Theaterstück “Cuddles“ verfilmen
Nicole Kidman Wird sie zum Vampir?
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Normalo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#5
*****
GURU

Für mich sind das nur durch Plattenfirmen gesteuerte Marionetten.

Petzen!#4
*****
Jetsetter

bis auf garth brooks sind alles nur interpreten...keine "musiker"!! 90% geht an den texter,komponist,produzent,plattenfirma..etc.! diese summen sind wahnwitzig! dumm nur,dass eigentlich nur ein "kleiner" teil bei denen ankommt! aber egal....diese menschen unterhalten "ihr" publikum und dann sollen sie dafür auch gut verdienen! jeder von uns hat ja die möglichkeit ihren "profit" zu steuern! aber egal wie es ist....ich gönne jedem seinen erfolg!

Petzen!#3
*****
Rockstar

Manche haben die Kohle aber nicht verdient, bei den Kauderquelsch!!!

Petzen!#2
*****
Paparazzo

Reich ja,berühmt nein danke.

Petzen!#1