12 Kommentare

Liam Payne & Cheryl Fernandez-Versini - heimliche Liebe!

Liam Payne liebt X Factor-Jurorin Cheryl Fernandez-Versini
FOTOS: Die Superstars von One Direction

Sie ist 32, er 22: Cheryl Fernandez-Versini und Liam Payne  © getty images, instagram/fakeliampayne

Bereits vor Monaten soll es zwischen "One Direction"-Schnuckel Liam Payne (22) und der zehn Jahre älteren "X Factor"-Jurorin Cheryl Fernandez-Versini (32) gefunkt haben.

Vor fünf Jahren wurde Liam Payne durch die britische Casting-Show „The X Factor“ Teil der Band „One Direction“ und über Nacht weltberühmt. Damals in der Jury: Cheryl Fernandez-Versini, Ex-Frau von Fußballer Ashley Cole (35) und Mitglied der Gruppe Girls Aloud.

Was als professionelles Verhältnis begann, soll sich mittlerweile grundlegend verändert haben. Denn wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet, sind Liam und Cheryl seit Monaten weit mehr als nur Kollegen: „Sie sind in einer Beziehung. Es war unerwartet, aber die beiden machen sich gegenseitig unglaublich glücklich. Liam erzählt jedem, dass er sehr verliebt ist“, plauderte ein Insider gegenüber dem Magazin aus.

Beide haben sich im vergangen Jahr von ihren Partnern getrennt. Cheryl reichte im August die Scheidung von ihrem zweiten Mann Jean-Bernard Fernandez-Versini ein, Liam und seine Jugendliebe Sophia Smith gaben im Oktober ihr Liebes-Aus bekannt.

Aus der Freundschaft der beiden soll sich dann schnell mehr entwickelt haben. „Sie haben sich immer gut verstanden, weil sie beide aus dem Norden kommen und viele gemeinsame Interessen haben. Aber es war nie etwas Romantisches zwischen ihnen in der Vergangenheit“, so die Quelle weiter. Das hat sich offensichtlich geändert, denn bereits seit Dezember sollen der Frauenschwarm und die zehn Jahre ältere Sängerin ein Paar sein.

Und ihre Liebe ist angeblich so tief, dass sie sogar unter die Haut geht. Im Januar ließ sich der 22-Jährige mehrere Rosen auf seinen Handrücken tätowieren. Auch Cheryls Körper zieren die Blumen vom unteren Rücken bis hin zum Po.

Ein Symbol, das die beiden wohl vereint, denn am Valentinstag (14. Februar) postete Liam auf seiner Instagram-Seite das Bild einer Rose und schrieb dazu: „Happy Valentine’s Day Baby!“ Rückblickend wohl eine versteckte Botschaft an seine Liebste, die damals natürlich noch keiner verstand. (rk)

Tipps der Redaktion
Boygroups
Take That & Co. Boygroups forever!
Louis Tomlinson versus seine Ex
Briana Jungwirth Los, Louis, zahl!
schließen
Lies auch ...
Lewis Hamilton bei den Film-Festspielen 2016 in Cannes
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

hält das ? wohl eher nicht !

Petzen!#12
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#11
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#10
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#9
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#8