4 Kommentare

Katie Holmes feiert Thanksgiving ohne Suri – aber dennoch nicht allein

Katie Holmes feierte Thanksgiving in Ohio bei ihrer Familie, Tochter Suri bei Katies Ex-Mann Tom Cruise in London
Mehr Bilder

Katie Holmes feierte den Familienfeiertag in Ohio, Suri in London  © dpa

Das ist sicher nicht einfach für Katie Holmes: Zum ersten Mal feiert die 33-Jährige Thanksgiving ohne ihre heißgeliebte Tochter Suri (6). Dafür aber mit ihrer Familie.

Nach Berichten des Promi-Portals "RadarOnline.com" verbringt die Kleine die Feiertage nämlich bei ihrem Papa Tom Cruise (50). Ihre Mama hat somit eine kleine Auszeit, doch ob sie damit glücklich ist?

Gerade an einem Familienfeiertag wie Thanksgiving will sich doch jeder mit den Liebsten ein paar schöne Tage machen – und so ohne Tochter ist das bestimmt nicht ganz leicht.

Allerdings brauchen sich ihre Fans keine Sorgen machen, dass Katie Holmes einsam und verlassen in ihrer New Yorker Wohnung sitzt und wartet, bis Suri wieder daheim ist. In der TV-Sendung "Live!" erzählte die Schauspielerin, die aktuell am Broadway beschäftigt ist, dass sie bereits Pläne für Thanksgiving hat.

"Wir haben Donnerstag frei, deswegen fahre ich nach Hause zu meiner Familie. Meine Schwester macht eine tolle gefüllte Wurst und meine Mama einen tollen Truthahn."

Wie es sich fürs Landleben gehört, hat Thanksgiving im Hause Holmes in Ohio auch schon eine eigene Tradition. "Vor vielen Jahren hat mein Vater diese Tradition ins Leben gerufen, bei der wir alle ein Rennen im Stadtpark machen", berichtete sie weiter. Der Lauf soll rund drei Meilen, also umgerechnet knapp fünf Kilometer lang sein und "Turkey Trot" – zu Deutsch "Truthan-Trab" – genannt werden.

"Es gibt sogar einen Preis, den ich aber noch nie gewonnen habe. Aber es macht sehr viel Spaß." Danach klingt es auch – so wird Katie Holmes die Feiertage sicher auch gut ohne Suri überstehen.

Tipps der Redaktion
Katie Holmes und Tom Cruise
Tom Cruise & Katie Holmes Bye, bye TomKat!
schließen
Lies auch ...
Heidi Klum – die schrillsten Kostüme zu Halloween
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Wie werden Truthähne getötet? Schlägt man ihnen einfach nur den Kopf ab?
Kati ist ne ganz, ganz Süße!!!!!
Ich glaube wenn der sich von seiner Sekte verabschieden würde, wären sie wieder ein Paar.

Petzen!#4
*****
GURU

...und wieder einmal erwischt uns der Sack Reis aus heiterem Himmel !

Petzen!#3
*****
GURU

Nein, das wurde nichts. Der Truthahn lebt ja noch, sie hat ihn nicht gekriegt … also, keine Sorge.

Petzen!#2
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#1