8 Kommentare

Charlie Sheen spendet 150.000 Dollar für den guten Zweck

Charlie Sheen spendet 150.000 Dollar

Wow, was ist denn mit dem "notorischen Bad Boy" Charlie Sheen los? In letzter Zeit fällt er eher durch Mildtätigkeiten statt durch Ausraster auf  © gettyimages

Das ist dann schon die zweite gute Tat von Charlie Sheen (47) innerhalb weniger Tage - jetzt spendet er weitere 150.000 US-Dollar.

Warum Charlie Sheen in letzter Zeit wohl solche Spendierhosen anhat? Laut "TMZ" sind die kürzlich insgesamt gespendeten 250.000 Dollar die Gage von Charlie Sheen, die er für seinen kurzen Auftritt in "Scary Movie 5" bekommen hat.

Nachdem Lindsay Lohan (26) schon 100.000 Dollar von ihrem Co-Star für ihre Steuerrückzahlung bekommen hat, gibt "TMZ" jetzt bekannt, dass Charlie Sheen die übrigen 150.000 Dollar an insgesamt drei verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gespendet hat.

Ziemlich nobel Mister Sheen - aber leisten kann er es sich allemal. Zum einen ist Charlie Sheens Konto sicher noch von den immensen Gagen von "Two and a Half Men" gut gefüllt, zum anderen bekommt er für seine aktuelle Show "Anger Management" nicht viel weniger Geld pro Folge.

Wie Ende August bekannt wurde, erhält Charlie Sheen pro Folge "Anger Management" in etwa 1,1 Millionen Dollar. Da er definitiv für 90 Folgen bezahlt wird, sind die 250.000 Dollar Gage für "Scary Movie 5" für den Hollywood-Star anscheinend nur Peanuts.

Warum Charlie Sheen aber seine gesamte Gage aus dem Film gespendet hat, das hat er nicht verraten.

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Katy Perry in Latex-Dessous
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

Lol, der hat je 50.000,-$ an drei mittellose Studentinnen "gespendet", die ihn mal übers Wochenende besucht haben... Leider hatten die Mädels weder Koffer noch Zahnbürste dabei, weshalb sie nackt in seinen Pool mussten usw....

Petzen!#8
*****
Fan

Schade das er so schwach ist ,er hat nee geile frau ,und ein Kind ,man sollte im alles wegnehmen ,er hats nicht wirklich verdient ,er hat Glück das sein Vater ein Superstar seiner Zeit wahr !!!!!!!

Petzen!#7
*****
Normalo

Als er gegangen ist waren wir uns schon alle klar das TAAHM unter gehen wird, aber das er jetzt 150.000€ für den Guten Zweck Spendet ist ja eine tolle Sache, Hut ab.
Besser so als weiter Droge zu sich nehmen...
Also schmeiß den Shit weg ;-)

Petzen!#6
*****
V.I.P.

TAAHM ist gestorben, da beißt die Maus keinen Faden ab.

Petzen!#5
*****
Paparazzo

Ich will ihr auch wieder in TAAHM!!! Wieso haben die ihn sterben lassen!!?! *Dramatischer Abgang*

Petzen!#4