9 Kommentare

Spice-Girls-Musical "Viva Forever": Victoria Beckham kapselt sich ab

Bei der Premiere des Spice-Girls-Musicals "Viva Forever" in London feierten die Bandmitglieder ihre Reunion. Nur Victoria Beckham (38) kapselte sich lieber ab.

Während sich Geri Halliwell (40), Mel C. (38), Emma Bunton (36) und Mel B.(37) als Quartett von ihren Fans feiern ließen, rückte Victoria Beckham in bester "Posh"-Manier alleine an. Sie schien es vorzuziehen, gemeinsam mit ihrem Ehemann David Beckham (37) und den Söhnen über den roten Teppich zu stolzieren.

Später zeigte sich die erfolgreiche Modedesignerin dann aber gnädig und posierte mit ihren Spice-Girls-Kolleginnen für die Fotografen. Allerdings nur kurz. Wie es scheint, hat "Posh" endgültig mit dem Kapitel abgeschlossen.

Sie scheint keine Lust auf Jubel, Trubel, Heiterkeit zu haben – herumalbern wie in guten alten Spice-Girls-Zeiten überlässt Victoria lieber den anderen und macht das, was sie am besten kann: toternst schauen.

Mel B. und Co. hat das aber nicht gestört: Sie zeigten sich nach der Premiere des Musicals im Piccadilly Theatre begeistert und schwärmten von dem Stück, in dem Musical-Darsteller ihre Songs zum Besten geben.

schließen
Lesen Sie auch ...
Liliana Nova-Matthäus mit Mutter
Mehr zum Thema
Russell Brand und Geri Halliwell sind mehr als nur gute Freunde
"Ziemlich stürmisch" Halliwell über Affäre mit Brand
Beziehung mit Russell Brand Geri Halliwell: Verliebt & trocken
Spice Girls-Vergangenheit Mel C. & Mel B. prügelten sich
"Fashion‘s Night Out" Vic Beckham: Video mit Justin Bieber
Die Spice Girls bei Olympia? Böser Zicken-Zoff wegen Comeback!
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

mein gott,die anderen lächeln wenigstens-aber diese victoria schaut wieder so grimmig wie frankensteins hofkatze.kann die frau sich über gar nichts freuen?immerhin kriegt sie von den einnahmen auch ein paar taler ab.

Petzen!#9
*****
GURU

Victoria Beckham hält sich doch für die Grand Dame gleich nach der Queen !

Petzen!#8
*****
Jetsetter

die quetschen einfach noch das letzte bisschen kohle aus einer ehemaligen band. ja, das hat eine victoria beckham ganz sicher nicht nötig!

Petzen!#7
*****
GURU

Und wieder zeigt sie uns einen Gesichtsausdruck, bei dem die Milch sauer wird. Ein glücklicher Mensch sieht anders aus.

Petzen!#6
*****
Rockstar

Die Frau hat bis heute nicht verinnerlicht, dass sie kein Mensch kennen würde, hätte es die Spice-Girls nicht gegeben. Auch mit ihrem rücksichtslosen Durchsetzungswillen hätte sie nie so viel „Drehmoment von unten heraus“ entwickeln können, um das zu werden, was sie heute ist (oder zu sein glaubt).
Äh – hat die eigentlich eine Gesichtslähmung, ein Problem mit dem Genick oder nur ständig zu viel Botox? Ich kenne ein einziges Bild von ihr mit einem Hauch von Lächeln und das scheint ihr richtig weh zu tun.

Petzen!#5
Neueste Nachrichten
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare