8 Kommentare

Rihanna – neue Luxus-Villa in Kalifornien

Rihanna (24) lässt das Jahr luxuriös ausklingen: Zu Weihnachten schenkt sich die Pop-Diva eine Luxus-Villa im kalifornischen Pacific Palisades, einem Stadtteil von Los Angeles.

1000 m² Wohnfläche, sieben Schlafzimmer, ein Whirlpool für romantische Nächte unter freiem Himmel, beleuchteter Swimmingpool und alle Annehmlichkeiten, die man sich sonst so wünscht – Rihannas neue Luxus-Immobilie kann sich wirklich sehen lassen!

Die Nobel-Bleibe ließ sich die Sängerin allerdings auch einiges kosten: Satte 12 Millionen Dollar blätterte Rihanna für das Anwesen hin.

Ob sie in der Designer-Villa neu mit Chris Brown (23) durchstarten will? Offenbar ist die Beziehung der beiden mal wieder auf On-Off-Modus geschaltet. Aber vielleicht kann RiRi Chris ja mit dem neuen Liebesnest an sich binden.

Wir würden Rihanna jedenfalls gerne mal in ihrer neuen Hütte besuchen.

schließen
Lies auch ...
Katy Perry in Latex-Dessous
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

Wieee erst waren es 9 millionen und jetzt sind es 12?
Tja irgendwo und irgendwie muss das geld ja " verballert" werden.. das ist doch ganz normal ^^

Petzen!#8
*****
GURU

Ist doch Shit in einem Haus zu wohnen in dem man einen E-Roller benötigt um von A nach B zu kommen !

Petzen!#7
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#6
*****
Rockstar

Außen Hui, innen pfui! Passt ja bei "Riri" perfekt. Tolles (Geschmacksache) Haus, aber trotzdem null Niveau. Und wenn Sie sich mit Goldpuder bestäubt, wird sie keine Prinzessin sonder bleibt ein Vollproleten Weib. Nach Mitternacht wird die Kutsche ja auch wieder zum Kürbis.......

Petzen!#5
*****
GURU

Das Haus würde ich auch nehmen, könnte man auch gleich noch ein schönes Studio reinbauen...

Petzen!#4