22 Kommentare

Bill Kaulitz von Tokio Hotel: "Ich bin manchmal schon ein bisschen paranoid"

Bill Kaulitz ist paranoid
Mehr Bilder

Bill Kaulitz ist überzeugt davon, durch seinen frühen Ruhm einen "kleinen Schaden" abbekommen zu haben  © picture alliance / dpa

Mit ihrer Band Tokio Hotel wurden die Kaulitz-Zwillinge Bill und Tom (23) zu Superstars. In einem Interview sprach Bill über die Schattenseite des Ruhms.

Die Vorfreude bei den Fans der Kaulitz-Brüder ist riesig: Ab dem 5. Januar 2013 werden die Zwillinge zurück nach Deutschland kehren und zusammen mit ihren Jury-Kollegen Dieter Bohlen (58) und Mateo von Culcha Candela entscheiden, wer bei "Deutschland sucht den Superstar" sweiterkommt und wer nicht.

Sie selbst wissen, wie hart der Weg an die Spitze der Charts ist. Doch ob Ruhm wirklich jedermanns Sache ist?

Bill Kaulitz weiß jedenfalls, dass Erfolg nicht nur Glanz und Gloria mit sich bringt.

In einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" verriet der Sänger: "…Aber natürlich gibt’s hier in diesem Leben auch Sachen, die einen fertigmachen, und wahrscheinlich hat man einen kleinen Schaden weg. Ich bin manchmal schon ein bisschen paranoid."

Ist ja auch kein Wunder, wenn man auf Schritt und Tritt von kreischenden Fans und Paparazzi verfolgt wird.

Grund zur Beschwerde dürfte der Sänger dennoch nicht haben, immerhin kann er sich ein Luxusleben unter der Sonne Kaliforniens leisten. Sniff....

Tipps der Redaktion
schließen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Groupie

@Harka naja die Krokodile regieren ja nun auch nicht die Welt. Also ist Fleischfresser oder Pflanzenfresser soo gesehen kein Intelligenzkriterium. Wobei man doch sagen kann dass Veganer intelligenter sind, denn Sie machen sich um Ihre Umwelt und Ihre Gesundheit Gedanken. Einem Fleischfresser, reichts wenns gut schmeckt.

Petzen!#22
*****
GURU

Mietze … gut gemeint … aber mit Kartoffelpuffer könnte ich mich Zufressn bis ich Platze.

Petzen!#21
*****
V.I.P.

Eigentlich wollten wir zu dem Artikel etwas schreiben … aber uns fällt nichts ein … also halten wir den Mund.
Und wenn unser Frauchen heute wieder Kartoffelpuffer macht … ziehen wir die Reisleine und hauen ab.

Petzen!#20
*****
V.I.P.

stell ich mir nicht besonders lustig vor nirgends mehr in Ruhe gelassen zu werden.

Petzen!#19
*****
GURU

@Michael
Und was haben deine Erkenntnisse hier zum Thema zu sagen? Nichts. Du bist offensichtlich geistig schon dermaßen degeneriert, dass du nicht mehr dazu in der Lage bist selbst solche einfachen Themen wie dieses hier zu Bill Kaulitz zu verstehen. Dein Verstand ist zu blöd, um das zu kapieren. Nun, was unterscheidet dich armers Wesen vom Rest der Welt? Richtig, du futterst nur Grünzeug. Das scheint dir nicht zu bekommen und es gibt gute Gründe, warum nicht die Rindviecher die Welt regieren (als die mir vier Beinen), denn die sind einfach zu blöd dazu.

Petzen!#18