1 Kommentar

"Heart Shaped Gun" aus dem "Tatort": Das ist die schöne Sängerin der Band Schmidt!

Mit ihrem Song "Heart Shaped Gun" untermalte die Sängerin Schmidt (21) den Kölner Neujahrs-"Tatort". Ihre Musik ist fesselnd, erotisch und entspricht dem Zeitgeist.

Während die Kommissare "Max Ballauf" (Klaus J. Behrendt) und "Freddy Schenk" (Dietmar Bär) am Sonntabend in der "Tatort"-Folge "Scheinwelten" zwischen Millionenerbschaften und kaputten Ehen einen Mord aufklärten, war sie zwar nie zu sehen, aber trotzdem präsent: Elisa Schmidt, die 21-jährige Sängerin der Band Schmidt, lieferte die Stimme zu dem Track "Heart Shaped Gun", der so prominent in der Handlung platziert war wie kaum ein anderer "Tatort"-Song zuvor.

Elisa ist gebürtige Koblenzerin und wurde von dem britischen Songwriter Guy Chambers (39) entdeckt, der unter anderem auch schon an den Hits "Angels" und "Feel" von Superstar Robbie Williams mitgeschrieben hat. Mittlerweile lebt die schöne Schmidt-Frontfrau in Berlin und London.

"Heart Shaped Gun", den Titelsong des "Tatorts", hat die Sängerin zusammen mit dem mehrfachen "Echo"-Preisträger Martin Tingvall und Songwriter Robin Grubert geschrieben. Das offizielle Video zu der emotionalen, wunderbar kitschigen Ballade gibt's auf der offiziellen Website der Band . Ende 2012 erschien das zweite Album "Femme Schmidt". War dieser"Tatort" der Auftakt einer großen Pop-Karriere?

Tipps der Redaktion
schließen
Lesen Sie auch ...
Brad Pitt und Angelina Jolie als Wachsfiguren bei Madame Tussauds in Sydney
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Noch mehr Krimi-Meckerei Simone Thomalla versus "Tatort"
Originalbild nicht mehr verfügbar
Münster-"Tatort" Noch Krimi oder nur Klamauk?
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Schon mal scheisse das sie raucht !

Petzen!#1
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare