6 Kommentare

Justin Bieber vs. Lady Gaga – neuer Twitter-König

Justin Bieber hat mehr Twitter-Follower als Lady Gaga

Keiner hat mehr Twitter-Follower als Justin Bieber  © dpa

Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, doch jetzt steht es fest: Justin Bieber (18) hat Lady Gaga (26) vom Twitter-Thron gestoßen und nun die meisten Follower.

Nach einem "großartigen Kampf" hat der Pop-Schnuckel nach Angaben von Twitter dort heute Morgen erstmals mehr Anhänger als die exzentrische Sängerin. Die kann sich mit derzeit 33.323.658 Followern zwar nicht wirklich beklagen, doch ihre inoffizielle zweieinhalbjährige Regentschaft über den Kurznachrichtendienst ist wohl erst einmal vorbei. Justin Bieber kommt nämlich auf 33.326.740 Lesebegeisterte und ist damit neuer Twitter-König.

Bereits vor knapp einer Woche hatte die Zwitscher-Plattform darüber spekuliert, dass der smarte Sänger demnächst die Herrschaft übernehmen würde: Hinsichtlich ihrer bisherigen Daten sei klar gewesen, dass die Anhängerschaft von Justin Bieber so rasant wachse, dass Lady Gaga den Kopf nicht mehr lange vorne haben würde. Mehr als 45.000 Follower an Zuwachs kann der Ex von Selena Gomez (20) bejubeln, die Diva hingegen nur 28.000.

Doch wirklich grämen dürfte das den Star nicht. Seit August 2010 war Gaga dem Netzwerk zufolge diejenige, die am allermeisten Follower feiern durfte, aber einen Mangel an Fans wird sie auch jetzt nicht haben. Außerdem hatte Lady Gaga Justin Bieber bereits Anfang des Jahres dazu gratuliert, dass auch sein Account immer beliebter wird.

"So stolz auf Justin Bieber und alle Beliebers! Ich bin einfach nur froh, zu sehen, wie deine Fans an Menge zunehmen, du verdienst das alles! Die Monsters unterstützen dich!", ließ sie über ihre Twitter-Seite verlauten.

schließen
Lies auch ...
Bernie Ecclestone mit Ehefrau Fabiana Flosi 2016 in Ungarn
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
V.I.P.

@Eddi49 - Es ist wunderschoen, wie Du das machst. Danke! Das meine ich ernst!

Petzen!#6
*****
Jetsetter

Klasse^^... und was bringts ihm?

Petzen!#5
*****
GURU

@ Thereally… ich wiederhole mich nicht gerne, habs schon 2 mal geschrieben …
brems dich mal. Das habe ich nie geschrieben, du tust mich verwechseln.
Aber jetzt stinks mir langsam. Ich habe es dir x-mal geschrieben das Top.de, das was du behauptest, nicht nötig hat. Sagemahl, liest du eigentlich was ich dir schreibe? Ich bin genauso ein Juser in Top.de wie du und wie alle andere. Und wenn du jemand verdächtigst, dann schimpfe nicht, sondern nenne Namen. Und dann kann sich jeder äußern.
Du machst dir Gedanken, für nix und wieder nix.

Petzen!#4
*****
GURU

Davon kann er sich jetzt was kaufen^^
Immerhin hat er in diesem Jahr schon seinen ersten Preis gewonnen. Twitter-König, oder auf Deutsch: Der Idiot, der am meisten Müll über digitale Wege absondert.

Petzen!#3
*****
Paparazzo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#2