12 Kommentare

The Voice of Germany 2015: Die Stühle kosten 75.000 Euro

The Voice of Germany 2015: Michi Beck und Smudo
FOTOS: "The Voice"-Champions international

Michi Beck (l.) und Smudo bei "The Voice of Germany" in ihren Luxus-Stühlen  © ProSieben/Sat.1

Rea Garvey, Stefanie Kloß, Andreas Bourani, Michi Beck und Smudo nehmen in ihnen Platz. Die Stühle von "The Voice of Germany" sind echte Luxusgüter und kosten pro Stück stolze 15.000 Euro.

In diesem Jahr nehmen die Juroren Andreas Bourani (31), Rea Garvey (42), Michi Beck (47) und Smudo (47) von den Fantastischen Vier und Stefanie Kloß (30) auf den vielleicht berühmtesten Stühlen des TV-Business Platz. Wie die "Bild"-Zeitung jetzt berichtet, handelt es sich dabei um eine echte Luxus-Studioeinrichtung: 15.000 Euro soll jeder der 120 Kilogramm schweren Drehstühle mit den integrierten Boxen kosten – insgesamt also 75.000 Euro.

Doch die Coaches fühlen sich darin offensichtlich sehr wohl. Garvey ("Wild Love") sagte dem Blatt: "Man fühlt sich ein bisschen wie in einem 80er-Space-Porno." Smudo ("Und Los") hingegen findet die diesjährige Ausführung deutlich besser, als die 2014er-Version: "Die Boxen sind wesentlich besser." Die gute Qualität der Lautsprecher helfe, sich ein bisschen besser zu kalibrieren. (spot)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Kylie Jenner bei einer Veranstaltung in London
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

hahaha, du bist echt lustig

Petzen!#12
*****
GURU

@Objektiv: Am 13.10.d.J. habe ich einen Kommentar von Dir u.a. wie folgt beantwortet:
..."Wenn Du aber qualitativ hochwertigen Journalismus möchtest, musst Du Dir ein anderes Forum suchen.
Übrigens: Deine Art, Dich hier zu verewigen zeugt auch nicht gerade von Intellekt und Bildung."
Und Objektiv: Wer lesen kann, ist eindeutig im Vorteil; es geht hier nicht um die Sendung, sondern lediglich um ein paar teure Sessel.
kikimu1941 u. conmanfinder: Mein Daumen geht für Euch nach oben!

Petzen!#11
*****
Rockstar

Och naja Pro7 dürfte ja jetzt keinen Geldmangel haben, von dem her sind € 15.000,00 pro Sessel ja eh ein Kinkerlitzchen ;) ... und sobald wo Technik Schnick Schnack drinnen ist zahlt man ja sowieso fast immer deutlich mehr.

Petzen!#10
*****
Normalo

Zu " Objektiv "
Das ist ja interessant ! Du wetterst über alles , liest aber alles ! Das musst Du dann ganz einfach lassen und schon ärgerst Du dich nicht mehr . Ist doch eine gute Idee , oder ?

Petzen!#9
*****
Normalo

Soooo teure Sessel , soooo ein flegelhaftes Sitzen ! Ich schaue mir gern " The Voice of Germany " an , finde jedoch das Verhalten der
" Fanta 4 " Mitglieder , besonders des Michi Beck , schrecklich . Ich denke , dass prominente Menschen auch eine gewisse Vorbildfunktion haben und somit auch in Punkto Benehmen . Die Zwei vergessen , dass sie keine Teenis mehr sind .

Petzen!#8