4 Kommentare

Zwei neue Gaststars bei "The Big Bang Theory"

Analeigh Tipton

Analeigh Tipton und Stephen Merchant haben einen Gastauftritt bei "The Big Bang Theory"  © gettyimages, Action Press

Für die neunte Staffel der erfolgreichen Comedyserie "The Big Bang Theory" holen die Macher zwei neue Gaststars mit an Bord.

In den USA läuft bereits die neunte Staffel der beliebten Comedyserie "The Big Bang Theory". Wie "The Hollywood Reporter" nun berichtet, wird der Originalcast um Kaley Cuoco (29) und Jim Parsons (42) durch die Gaststars Stephen Merchant (40, "Das hält kein Jahr") und Analeigh Tipton (26, "Crazy, Stupid, Love") ergänzt.

Tipton, die auch in der elften Staffel von "America's Next Topmodel" zu sehen war, spielte sich in der Folge "Dessous auf der Oberleitung" vor einigen Jahren bereits selbst. Die beiden Schauspieler befinden sich mit ihrem Gastauftritt in guter Gesellschaft, denn auch Stars wie Leonard Nimoy, Buzz Aldrine, Sara Gilbert, Stephen Hawking, Will Wheaton und einige andere haben bereits in der Serie mitgespielt.

Welche Rollen die beiden neuen Gaststars genau übernehmen werden, ist allerdings noch nicht bekannt. Es wird jedoch gemunkelt, dass beide als mögliche Dates für Amy (Mayim Bialik) und Sheldon (Jim Parsons) auftreten. (spot)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Seitenwechsel: Wotan Wilke Möhring als Alex
Wotan Wilke Möhring Ich wäre gerne mal eine Frau!
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Bei Stars denke ich ja immer an berühmte Menschen, deren Namen jeder kennt.. Ich Schussel.. Star ist ja heuzutage ein inflationärer Begriff. Damit dürfen sich auch Menschen schmücken, die bei drei Folgen einer Sitcom mitgewirkt haben.

Petzen!#4
*****
B-Promi

Als BB-Fan freue ich mich auf jede neue Folge am Montag. Ich sehe auch oftmals alte Folgen nochmals an. Gaststars braucht die Serie eigentlich nicht. Die Hauptdarsteller sind einfach klasse und auch die "deutschen" Stimmen der Schauspieler sind super. Von mir aus kann die Serie noch Jahre laufen. :))))

Petzen!#3
*****
GURU

Die Mutter von Leonard war top:
Dr. Beverly Hofstadter (Christine Baranski).

Petzen!#2
*****
Rockstar

Gegen Leonard Nimoy und Stephen Hawking etc. sind diese beiden neuen Gaststars aber eher die B-Ware.

Petzen!#1