3 Kommentare

Ist Alexis Bledel schwanger – und das Gilmore-Girls-Revival in Gefahr?

Vincent Kartheiser und Alexis Bledel 2013
FOTOS: Die besten Serien der 2000er

Guck mal, Baby in Sicht! Alexis Bledel und Vincent Kartheiser kriegen wohl ein Kind  © gettyimages

Alexis Bledel (34) alias Rory Gilmore soll schwanger sein! Aber was bedeutet das für das "Gilmore Girls"-Comeback?

Zuerst die freudige Nachricht: Alexis Bledel soll zum ersten Mal Mama werden! Die Schauspielerin, die mit ihrer Rolle als Rory bei den "Gilmore Girls" ihren Durchbruch hatte, erwartet laut neuesten Gerüchten ein Kind von ihrem Ehemann Vincent Kartheiser (36, "Mad Men").

Bestätigt ist noch nichts, das Paar legt generell großen Wert auf seine Privatsphäre, aber ein Insider verriet gegenüber "Celebuzz": "Sie wollen das nicht an die große Glocke hängen. Nur ein paar enge Freunde und die Familie wissen von dem Baby." Die Quelle, offensichtlich ein Freund von Kartheiser, sagte weiter: "Er versucht es geheimzuhalten. Aber er ist sehr glücklich über die Nachricht."

Aber Moment mal: Wenn Bledel wirklich schwanger ist, was bedeutet das für das erst kürzlich angekündigte "Gilmore Girls"-Comeback? Die Dreharbeiten dazu sollten schon Anfang nächsten Jahres stattfinden – dann würde man Bledel den Babybauch sicher schon ansehen.

Normalerweise gibt es für die Produzenten nun drei Möglichkeiten damit umzugehen: Entweder wird auch Rory in der Serie schwanger (Wohoo!) oder die Dreharbeiten werden verschoben und wir müssen noch länger auf die neuen Folgen warten (Buuuh!). Oder Alexis wird durch eine andere Schauspielerin ersetzt (aus Fan-Sicht absolut ausgeschlossen). Für was seid ihr? (mia)

Tipps der Redaktion
image
"Gilmore Girls" Vier neue Folgen!
schließen
Lies auch ...
Toby Sheldon wollte wie sein Idol Justin Bieber aussehen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Mein Gott, dann sieht man halt, wie in andern Serien auch, nur den Kopf! Den Rest mach dann das Bodydoubel. Wenn man denn umbeingt eine Forsetztung braucht ...

Petzen!#3
*****
V.I.P.

Du liebe Zeit, das ist doch kein Projekt, das unter den Nägeln brennt. Dann warten sie halt ein Jahr ab und schon kann´s losghen.
Es gibt im Moment soviel Aufgewärmtes, da fällt doch überhaupt nicht auf ob eine alte Serie mehr oder weniger ausgeschlachtet wird.

Petzen!#2
*****
Paparazzo

wegen einer schwangerschaft kann gar nichts in gefahr sein
achso, der geldsegen der macher vermutlich die nichts verdienen deswegen

Petzen!#1