11 Kommentare

Selena Gomez – im Nackt-Look auf der Paris Fashion Week

Selena Gomez (23) setzt während der Pariser Modewoche ihre ganz eigenen Trends. Was laut der Bieber-Ex jetzt angesagt ist? Ganz viel nackte Haut.

Am Dienstag verließ die Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez abendfein ihr Hotel in Paris. Viel Stoff hatte sich Gomez aber nicht übergezogen. Ihr schwarzes Kleid bestach nicht nur mit einem besonders tiefem Dekolleté, sondern auch mit einem ultralangen Beinschlitz. Damit wurde jeder Schritt zu ihrer Limousine zur reinsten Piep-Show. Die 23-Jährige gab den Paparazzi ungeniert den Blick auf ihren nudefarbenen Slip frei.

In Paris scheint sich der sonst so brave Star von amerikanischer Prüderie verabschiedet zu haben, nur einige Stunden zuvor, schlug Gomez in einem haarsträubenden Outfit auf: Schnür-Body mit tiiiiefem Dekolleté, ein extreeeem kurzer Minirock mit Schlitz und Overknee-Stiefel.

Und tags darauf erschien sie zum After-Show-Dinner von Louis Vuitton sogar ganz ohne Höschen, das verrieten transparenten Einsätze an den pikanten Stellen ihres schwarzen langen Abendkleides.

Kurz: Gomez machte aus der Pariser Fashion Week ihre ganz eigene Show ...

Tipps der Redaktion
Selena Gomez im sexy Outfit
Selena Gomez Bonjour, Sex-Look
schließen
Lies auch ...
Scarlett Johansson bei einer Veranstaltung in Italien
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Wieso nackt? Die ist doch komplett verhüllt. Fast wie mit Burka!

Petzen!#11
*****
GURU

Der Anblick ist ja nicht unbedingt schlecht, kann man nichts dagegen sagen.

Petzen!#10
*****
GURU

vor allem ist sie jung und kann so ein outfit gut tragen ! im alter kommt sowas dann nicht mehr gut an :D !

Petzen!#9
*****
Rockstar

wenn die paparazzi auf den auslöser drücken sieht das, was dabei rauskommt meistens billig aus und nur damit verdienen sie ihre kohle...sie ist eine hübsche frau und kann sich so ein outfit leisten..!!

Petzen!#8
*****
Rockstar

Piep Show? Vögelgezwischer? heißt das nicht eigentlich Peep-Show?

Petzen!#7