5 Kommentare

Königin Máxima, die Style-Queen?

Königin Máxima in verschiedenen Looks
FOTOS: Die Top 15 von Herzogin Kates schönsten Looks

Gleich drei Looks auf einmal: Ein modischer Staatsbesuch in Paris. Die Kleider links und in der Mitte trug Máxima am 10. März, das Outfit rechts zeigte die Königin am 11. März 2016  © gettyimages, Action Press

Königin Máxima der Niederlande (44) verzaubert beim Staatsbesuch in Frankreich mit ihrem Strahlen und ganz speziellen Roben. Damit meldet sich die Style-Queen elegant zurück – ein kleiner Ausrutscher war allerdings auch dabei.

Das niederländische Königspaar Willem-Alexander (48) und Máxima weilt derzeit auf einem zweitägigen Staatsbesuch in Frankreich. Und wie es sich für eine echte Style-Queen gehört, hat die blonde Monarchengattin verschiedene elegante Outfits dabei. Eines schöner als das andere – mit einem lag sie allerdings daneben.

So schön ging's los
Der Auftakt zum Staatsbesuch lief modetechnisch hervorragend ab: Máxima erschien in einem verspielten Etuikleid in ihrer Lieblingsfarbe Nude mit Hut, beigefarbenen Pumps und passender Clutch. Ein schöner Kontrast: der knallrote Lippenstift.

Das Dinner mit dem Präsidenten
Beim Dinner mit Frankreichs Präsident François Hollande im Élysée-Palast verzauberte Königin Máxima in einem beigefarbenen Cocktailkleid mit einem mit Gold-Elementen verzierten Oberkleid. Dazu kombinierte sie große Ohrhänger, Armreif, Pumps und Clutch ebenfalls in Gold. Ein bisschen viel, aber sie kann's tragen.

Es kann nicht alles gelingen
Den Pastellfarben blieb die Königin auch bei ihrem dritten Look treu. Doch zum Nachahmen lädt er wahrlich nicht ein. Denn das vermutlich recht elegante roséfarbene Etuikleid wurde von einem wild gemusterten dreiviertellangen Mantel im Sixties-A-Linien-Stil fast komplett verdeckt. Besonders unansehnlich an diesem Look war aber nicht der Mantel, sondern der Hut samt Föhnwelle.

Aber es dürfte ja nicht der letzte Look der Style-Queen gewesen sein, denn spätestens Mitte April besucht sie Bayern ... (spot)

Tipps der Redaktion
Herzogin Kate beim Hockey
Hockey, Polo & Co. Die Royals – very sporty!
Herzogin Kate
schließen
Lies auch ...
Selena Gomez bei der Vanity Fair Oscar Party im Februar in Los Angeles
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

Ich finde Maxima ist sehr sympathisch, natürlich und herzlich. Aber klamottentechnisch wechselt es öfter zwischen richtig schön und trutschig. Alle oben gezeigten Sachen gehören eher zur zweiten Kategorie...

Petzen!#5
*****
Rockstar

Ich habe Maxima schon in netten Kleidchen oder Kostümen gesehen, aber die oben abgebildeten KLeidungsstücke sind leider grottenhässlich. :-)

Petzen!#4
*****
GURU

wie oft tragen die diese klamotten ?

Petzen!#3
*****
V.I.P.

Also rechts auf dem Bild was die an hat, sieht aus wie eine Kittelschürze!!
So ist meine Mutter immer in der Wohnung rumgelaufen,daß war früher so üblich!! Sogar einkaufen ist die mit der Schürze gegangen!!
Soll aber jetzt keine Beleidigung der Königin Maxima sein!!!

Petzen!#2
*****
B-Promi

Ihre Garderobe finde ich nicht immer sehr gelungen. Aber auch wenn die mal nicht so aufregend ist, macht sie das doch mit ihrem Lächeln und ihrer herzlichen Art wieder wett. Durch ihre so positive Ausstrahlung kann sie eigentlich tragen, was sie will. Sie kommt immer gut an.

Petzen!#1