14 Kommentare

Teenie-Mutprobe: Orlando Bloom: "Die Ärzte dachten, dass ich sterbe"

Eine riskante Mutprobe hätte den Schauspieler Orlando Bloom (34, "Fluch der Karibik") als Teenager fast das Leben gekostet.

Orlando Bloom liebt den Nervenkitzel. Als Teenager ging ihm ein waghalsiges Manöver ordentlich daneben. Der Schauspieler entkam damals nur knapp dem Tod.

"Es war eine Mutprobe. Ich wollte von meinem Fenstersims auf das Dach des gegenüberliegenden Hauses springen und bin bei der Landung abgerutscht. Ich habe mir dabei den Rücken gebrochen. Vier Tage lang dachten die Ärzte, dass ich nicht überleben würde. Und dann, dass ich querschnittsgelähmt sein würde", verriet der Brite im Gespräch mit dem "in"-Magazin.

Doch Bloom hatte damals Glück im Unglück! Der Kinostar wurde sechs Stunden operiert und überlebte. Jedoch musste er anschließend das Laufen neu erlernen, berichtet das "ZEITmagazin".

Hört man diese Geschichte, kann man kaum glauben, dass der Leinwandheld für die "Herr der Ringe"-Verfilmungen als Elbe Legolas einen Teil seiner Stunts sogar ganz ohne Double machte.

Auch privat liebt Orlando es, mit seinem Motorrad durch Los Angeles zu düsen. Dass er keine bleibenden Schäden vom Unfall davongetragen hat und heute sogar ohne große Probleme schwierige Stunts machen kann, ist auch für ihn ein kleines Wunder der Medizin.

"Allerdings spüre ich die Folgen des Unfalls bis heute", so Bloom über die Spätfolgen zu "in". Heute muss er ständig trainieren, um keine Rückenschmerzen zu bekommen. "Wenn ich mich übernehme, wird mein Rücken steif. Wie als Warnzeichen, dass ich einen Gang zurückschalten sollte." Doch das macht Orlando nur ungern: "Adrenalin ist der Antrieb in meinem Leben. Ich mag es, Risiken einzugehen" sagt er. Und fügt hinzu: "Solange sie kalkulierbar sind."

Na, bei der Entscheidung spielen heute sicherlich auch seine schöne Ehefrau Miranda Kerr und Baby Flynn eine große Rolle.

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Bruce Jenner lässt sich beim Friseur Strähnchen machen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

Das weiß ich schon, seit "Herr der Ringe" -Special extendet Edition... Da ist das nämlich bei den Extras dabei. Hat der Mann nicht nen neuen Film draußen? Daher auch dieser artikel... mal wieder bissi pushen, was?

Petzen!#14
*****
GURU

Jeder Mensch stirbt jeden Tag, ein bisschen. Auch Orlando Bloom.

Petzen!#13
*****
GURU

bei uns stand ein alter Hochspannungsmast, das war ein T-Gittermast die Mutprobe bestand darin das Ding zu erklimmen bist auf äusserste Ende des T und dann die Beine runter baumeln lassen!! Heute würde ich das auf keinen Fall mehr machen, der Mast ist ja nun auch schon Verschtottet!!

Petzen!#12
*****
GURU

ein Bekannter von mir hatte nicht so ein Glück, der sitzt im Rollstuhl, ja einmal im leben so ein scheiß Kick und der Rest dann Oberscheisse, das ist die Sorglosigkeit der Jugend, irgend wie Normal!!

Petzen!#11
*****
Rockstar

oh man er ist heiß .. <3

Petzen!#10