30 Kommentare

Neues Album: Die Backstreet Boys sind back, alright!

Sie haben in den 90er Jahren für Welthits, Gekreische und Ohnmachtsanfällen gesorgt, seit einigen Jahren wurde es still um die Backstreet Boys. Jetzt wollen sie zurück auf die Bühne.

Nachdem ihr Comeback im Jahre 2009 eher schlecht als recht lief, probieren sie es noch einmal und basteln an neuen Songs.

Ein neues Album sei bereits in Planung, verrät Mitglied Howie Dorough gegenüber "Digital Spy": "Die Backstreet Boys sind auf jeden Fall noch zusammen. Wir geben uns gegenseitig ein bisschen Zeit für Soloprojekte, aber wir befinden uns auch im Prozess, das nächste Album zusammenzustellen."

Howie Dorough alias Howie D unterstützt mit seinem Soloprojekt Britney Spears im Vorprogramm ihrer "Femme Fatale-Tour".

Auf einen neuen Sound haben sich die Boys um Nick Carter übrigens noch nicht geeinigt. "Es ist zu früh, um zu sagen, in welche Richtung die Platte gehen wird - im Moment schreiben und sammeln wir Songs. Unser letztes Album war ein bisschen mehr Eurodance, aber wir überlegen, wieder zu unserem Pop/Rock-Sound zurückzukehren."

Momentan touren die Backstreet Boys mit den New Kids On The Block um die Welt, mit denen sie Anfang des Jahres auch das gemeinsame Album 'NKOTBSB' auf den Markt brachten. Auch nach Deutschland werden die beiden Boygroups im nächsten Jahr kommen. So können sich Fans auf Auftritte in Stuttgart (05. Mai 2012), Leipzig (06.05.2012), Berlin (07. Mai 2012), Hamburg (09. Mai2012) und Oberhausen (10. Mai 2012) freuen.

Tipps der Redaktion
Originalbild nicht mehr verfügbar
Geschmacklos und vulgär China verbietet Lady-Gaga-Songs
schließen
Lies auch ...
Iggy Pop und Boy George – Rockstars aus den 80ern
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Normalo

Ich freu mich drauf! ;)

Petzen!#30
*****
B-Promi

Achja die Backstreet Boys. Damals als Teeny war ich ein großer Fan. ;) War ne schöne Zeit aber die ist längst vorbei. Das sollten auch die Backstreet Boys mal einsehen. Aber leider meinen ja viele alte Stars, die Alten Zeiten nochmal neu aufleben zu lassen und scheitern dann gnadenlos.

Petzen!#29
*****
B-Promi

Ich persönlich mag die jungs (bin nicht Homosexuell). Für mich die beste boy-group die es je gegeben hat und wer sagt das er die nicht gehört hat lügt wie gedruckt^^
Ich finde auch durch ihren Imagedas "Backstreet Boys" nicht mehr passt und ich persönlich höre die auch nicht mehr und die interessieren mich garnicht, aber musikalisch sind die schon begabt eventuell als solo-karieren mit guten hits würden die es locker packen.

Petzen!#28
*****
V.I.P.

Ja, zumal sie auf dem Foto so aussehen, als wollten sie eher die homosexuelle Kundschaft ansprechen. Das sind ja richtige Schlaffis geworden ^^

Petzen!#27
*****
V.I.P.

Tja Backies, wenn ihr gehofft habt, nochmal so fett Kohle abgreifen zu können mit diesem Revival, dann habt ihr leider vergessen, das eure Groupies von gestern mittlerweile alle Opfer vieler anderer Verdummungsformate wurden und die heutigen Jugendlichen mit eurer Musik nichts mehr anfangen können, weil die Songtexte zu verstehen sind, man sich sogar zu den Songs kontrolliert bewegen könnte, aber einfach zuwenig Bpm haben, um wahrgenommen zu werden!

Petzen!#26