6 Kommentare

Wird "RTL-Checker" Thomas Karaoglan mit Missbrauchsvorwürfen erpresst?

Angeblich hat er sich an Kindern vergangen, doch jetzt wehrt sich der "Checker" (19): Die Vorwürfe seien nicht wahr und das Ganze nur ein Erpressungsversuch.

"Ich werde mich nicht erpressen lassen. Das Geschäft bringt es leider mit sich, dass es immer wieder Menschen gibt, die sich am Erfolg anderer bereichern wollen. Und genau das werde ich nicht zulassen", gab Thomas Karaoglan gestern als Statement gegenüber der "BILD" bekannt.

Karagolan, der als "Checker" durch die "RTL"-Show "Deutschland sucht den Superstar" bekannt wurde, bestreitet somit die schwerwiegenden Vorwürfe gegen sich vehement.

Angeblich sei er von der Mutter des Opfers erpresst worden. Die Staatsanwaltschaft Münster wirft ihm sexuellen Missbrauch an Kindern vor und hat ihn angeklagt.

Um den Missbrauchsverdacht aus der Welt zu räumen, gehe er jetzt mit einem Anwalt gegen die Beschuldigungen vor, so "BILD".

Dieser ist ebenfalls der Ansicht, dass sein Mandant nicht schuldig ist: "Es handelt sich bereits nach Aktenlage um einen Fall von verschmähter Liebe und den Versuch, mit wahrheitswidrigen Behauptungen finanzielle Vorteile für sich zu beanspruchen."

Die Mutter des mutmaßlichen Opfers habe von Anfang an versucht, das Ganze "pressetechnisch auszuschlachten" und verfolge eigene Interessen, statt die ihres Kindes.

Der "Checker" und sein Rechtsbeistand erwägen nun selbst eine Schadensersatzforderung, da sein Image schon erheblichen Schaden genommen habe.

Tipps der Redaktion
Originalbild nicht mehr verfügbar
Sexueller Missbrauch? RTL-"Checker" angeklagt!
schließen
Lies auch ...
Bruce Jenner lässt sich beim Friseur Strähnchen machen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
V.I.P.

@LeeMette …
wo sind die Mäuse? Kennen wir die? Die stecken wir in den Käfig zu unserm Wellensittich, damit der Quatschkopf mal aufhört uns zu Ärgern.
Ach … würde unser Frauchen doch mal das Fenster offenlassen und einkaufen gehen.
Aber dann müssen wir immer aufpassen, … das er nicht abhaut.
Aber wenn unser Frauchen heim kommt ... dann hat sie wieder ein paar neue Schuhe und …
die Milch hat sie vergessen.

Petzen!#6
*****
GURU

Ich konnte das Großmaul nie leiden.

Petzen!#5
*****
Jetsetter

Na toll...nur weil irgendein Vollarsch dem Typen paar Mäuse aus dem Kreuz leihern will, muss man sich jetzt die Visage von diesem Vollidioten reinziehen...ich muss brechen...

Petzen!#4
*****
GURU

Wäre aber auch ne gute Propaganda um wieder ins Rampenlich zu kommen !

Petzen!#3
*****
GURU

Wenigstens nennt man ihn hier RTL-Checker, "der Checker" ist Alex Wesselsky, ursprünglicher Moderator der gleichnahmigen Sendung, Ex-Sänger von Megaherz und aktuell Sänger seines Projekts Eisbrecher.

Petzen!#2