1 Kommentar

Nach der Hochzeit: Jessica Biel nimmt Hollywood-Auszeit

Jessica Biel braucht eine Auszeit
Mehr Bilder

Jessica Biel: "Es ist schön, einen Moment innehalten zu können"  © gettyimages

Jetzt, wo Jessica Biel (30) und Justin Timberlake (31) verheiratet sind, kündigt Jessica eine Auszeit an - ist sie etwa schon schwanger?

Nicht wirklich, vielmehr ist sich die jetzige Jessica Timberlake sicher, dass sie nach ihrem Film "Hitchcock" eine Auszeit von dem ganzen Hollywood-Trubel braucht.

"Es ist schön, einen Moment innehalten zu können. Nach diesem Film liegt die Messlatte so hoch, was machst du also? Ich werde eine Auszeit nehmen", kündigt die Schauspielerin in der britischen "Sun" an.

Mit der Familienplanung hat ihre Auszeit also nichts zu tun. Allerdings hat Jessica Biel da wohl noch keinen genauen Blick in ihren Terminkalender geworfen. Die Dreharbeiten zu "Hitchcock" mögen zwar abgeschlossen sein, die Promo-Tour aber noch lange nicht.

Ihr Film "Hitchcock" an der Seite von Anthony Hopkins (74) und Scarlett Johansson (28) läuft nämlich in Deutschland erst am 7. Februar an. Damit nicht genug - ein Blick in die Filmografie von Jessica Biel zeigt, dass noch vier Filme mit ihr in führenden Rollen in der Pipeline stehen. Unter anderem an der Seite von Zach Braff (37), Richard Gere (63) und Gerard Butler (43).

Drei dieser Filme werden erst im kommenden Jahr anlaufen und zwei sind sogar noch ohne Termin in den Ankündigungen.

Sieht also ganz so aus, als müsste Jessica Biel noch ein wenig auf ihre kleine Film- und Hollywood-Auszeit warten.

Tipps der Redaktion
Jessica Biel
Hochzeit gefällig? Jessica Biels Braut-Show
schließen
Lies auch ...
Die Spitznamen der Stars
RiRi, Rock & Co. Spitze, eure Spitznamen!
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Jetzt wird erstmal gepoppt bis die Plautze platzt !

Petzen!#1