4 Kommentare

"One Direction": Neuer Vertrag für mindestens 3 weitere Jahre

Louis Tomlinson, Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne, Zayn Malik (v.l.) von One Direction unterschreiben Vertrag für drei Jahre

Ein Band-Aus von "One Direction" ist wohl nicht in Sicht: Louis Tomlinson, Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne, Zayn Malik (v.l.) haben einen Vertrag für weitere drei Jahre unterschrieben  © dpa

Fans von "One Direction" können aufatmen. Die Jungs um Liam Payne (19) und Harry Styles (18) haben gerade unterschrieben, dass sie noch zusammenbleiben werden.

Das ist auf dem Online-Angebot der britischen Zeitung "Metro" zu lesen. Demnach haben Liam Payne und Co. gerade einen Vertrag mit ihrem Management unterschrieben, der sie für die nächsten drei Jahre als Band zusammenhält. Was genau die Jungs von "One Direction" dazu bewegt hat, ist bestimmt ihr enormer Erfolg. Eine Quelle hat der britischen "Sun" verraten, dass die Jungs um Liam Payne somit wohl ordentlich abkassieren werden.

"Es ist ein unglaublich guter Vertrag, den die Jungs da unterschrieben haben, außerdem ist das ein Ansporn, die nächsten drei Jahre zusammenzubleiben", wird die Quelle auf der Seite der "Metro" zitiert.

"Die normalen Eckdaten solcher Boyband-Verträge sind 36 Monate zusammenzubleiben und ein Album pro Jahr herauszubringen – der wirklich clevere Part ist aber, dass ‚One Direction‘ nach diesen drei jahren ordentlich abkassieren werden", weiß der Insider weiter. Nicht, dass Liam Payne und Co. das große Geld nach dem Erfolgs-Jahr 2012 dringend nötig hätten, aber schaden kann es sicher auch nicht.

Eine Tücke scheint es in dem Vertrag mit Manager Simon Cowell (53) dennoch zu geben: "Wenn nur einer die Band vor Ablauf der Zeit verlässt, dann bekommt keiner der Jungs auch nur einen Cent." Aber wahrscheinlich ist es so am cleversten. Da überlegen Liam Payne, Harry Styles und der Rest wohl zweimal, ob sie die Band wirklich frühzeitig verlassen wollen.

Tipps der Redaktion
The Wanted Tom Parker, Max George, Jay McGuiness, Siva Kaneswaran und Nathan Sykes (v.l.)
Mit One Direction The Wanted in Prügel-Laune
schließen
Lies auch ...
image
Joaquin Phoenix & Co. Die besten Filme 2014
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

WoW! Die User hier sind genau wie meine verf*ckte Klasse. Wenn welche etwas ganz besonders mögen, ätzen alle dagegen!! Kein sehr vorteilhafter, aber ein wie Arsch auf Eimer passender Vergleich!!

Petzen!#4
*****
Jetsetter

Die haben sich gebunden?
Seit wann dürfen bei den Mormonen Schwule heiraten?

Petzen!#3
*****
GURU

Na wenn das mal keine Fehlentscheidung war. Diese Bübchen mögen ja grade angesagt sein, aber spätestens in einem Jahr haben die Teenie-Gören wieder andere Figuren zum Anschmachten.

Petzen!#2
*****
GURU

Die machen doch nen Schuh wenn sie meinen genug Millionen von ihren dummen Teenie- Hühnerrn auf ihren Konten zu haben !

Petzen!#1