32 Kommentare

Claudelle Deckert: "Ich mag wilden Sex!"

Claudelle Deckert Mehr Bilder

Wenn´s um Sex geht, ist Claudelle für alles zu haben: "Ich mag es wild, aber auch romantisch und liebevoll." © picture alliance / dpa

In einem Interview erzählt die heiße Dschungelcamp-Nixe Claudelle Deckert (39), dass Sex in ihrem Leben eine zentrale Rolle spielt.

Bereits im Dschungelcamp fiel die Blondine mit ihrer ausgeprägten Vorliebe für schlüpfrige Themen auf. Ein Problem, offen und drastisch über Sex zu reden, hat sie ganz bestimmt nicht.

Schon nach wenigen Tagen im Busch jammerte sie über den akuten Sexmangel im Camp und lechzte in die Kameras: "Freu' mich, wenn ich wieder Bückstück spielen darf!"

In einem Interview mit dem "IN"-Magazin nahm sie zu ihrem Lieblingsthema ebenfalls kein Blatt vor den Mund: "Ich habe gerne Sex. Ich finde Sex aufregend. Sex gehört für mich zum Leben dazu wie Essen, Trinken und Zähneputzen."

Auch über ihre sexuelle Vorlieben erfährt man so einiges.

"Ich mag es wild, aber auch romantisch und liebevoll. Sadomaso und Schmerzen dagegen sind nichts für mich."

Alles andere als romantisch ging anscheinend ihr erstes Mal vonstatten:

"Ich war 15 Jahre alt, und es ist mit einem Jungen passiert, in den ich damals total verliebt war. Es geschah auf einer Party in der Schule auf dem Flur vor dem Physikraum. Das war schrecklich", erinnert sie sich mit Grausen.

Im Vergleich zu ihr sei ihre Teenie-Tochter Romy (15) regelrecht verklemmt, wenn es darum geht, offen über nackte Tatsachen zu reden oder die eigene Mutter nackt auf dem Playboy-Cover zu sehen.

"Mittlerweile hat sich meine Tochter daran gewöhnt, dass ich locker mit dem Thema Sex umgehe. Am Anfang gab es oft Fremdschäm-Momente, aber es gibt Kinder, die sich für schlimmere Dinge schämen müssen, die ihre Eltern machen."

Im Prinzip wäre wohl eine erotische Talkshow für die sexbesessene Darstellerin genau das Richtige. Da verwundert es schon ein wenig, dass sie es jetzt erstmal in den USA mit einer Kochsendung probieren will.

schließen
Lesen Sie auch ...
Candice Swanepoel shootet für Victoria's Secret
Candice Swanepoel I'm sexy and i know it!
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Dschungelcamp-Kandidaten Ihr Leben nach dem Dschungel
Originalbild nicht mehr verfügbar
Reunion mit Zündstoff Dschungelcamp – Das Wiedersehen
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

Wenn sie etwas mehr Tittensubstanz hätte, könnte sie mal vorbei kommen und ich würde sie ordentlich ran nehmen. Aber so muss sie eben mit ihren Vibratoren vorlieb nehmen.

Petzen!#22
*****
Jetsetter

Mit anderen Worten: "Dumm fickt gut..."

Petzen!#21
*****
Rockstar

Im dschungelcamp hat sie es geschaft, sich gut zu präsentieren und symphatisch zu bleiben.... aber seit sie draußen ist, versucht sie diese eindrücke mit aller macht zu boykottieren

Petzen!#20
*****
Rockstar

gähn...und ein weiterer verzweifelter versuch mediale Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen... Mädchen vergiss es... nach dir kräht kein Hahn.

Petzen!#19
*****
GURU

Jetzt hat Sie die Katze aus den Sack gelassen, da iss nix!!

Petzen!#18
*****
GURU

Sie soll sich einen Vibrator kaufen^^ Obwohl, so notgeil wie sie zu sein scheint, muss sie ja schon ettliche zu Hause rumliegen haben. Und wahrscheinlich haben die alle schon abnutzungserscheinungen und Lagerschäden.

Petzen!#17
*****
Paparazzo

Ich auch, wen interessierts -__-''

Petzen!#16
*****
B-Promi

omg! die tochter tut mir leid... und manche schämen sich, dass die mutter lehrerin ist.....

Petzen!#15
*****
B-Promi

die klodelle hat doch schon spinnweben zwischen den beinen.

Petzen!#14
*****
B-Promi

glaubt ihr nicht auch dass eine frau wie claudelle sich nicht einfach nimmt was sie möchte.

Petzen!#13
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare