4 Kommentare

Kelly Clarkson wieder schwanger – zweites Baby unterwegs

Kelly Clarkson wieder schwanger – zweites Baby unterwegs
FOTOS: Promi-Nachwuchs 2015

Kelly Clarksons wurde beim Konzert von ihren Gefühlen überfallen  © Victoria Will/Invision/AP

Kelly Clarkson hatte beim Konzert in Los Angeles eine schöne Nachricht für ihre Fans parat: Die Sängerin verriet, dass sie wieder schwanger ist.

Sängerin Kelly Clarkson (33) erwartet ihr zweites Kind. Die freudige Nachricht verkündete der Pop-Star seinen Fans während eines Konzertes in Los Angeles, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet. Clarkson sei bei dem Song "Piece By Piece" von ihren Emotionen übermannt worden und habe danach offenbart, dass sie erneut schwanger ist – damit die Fans nicht denken, dass sie auf Drogen sei, wie die Sängerin scherzte.

Clarkson ist seit Oktober 2013 mit Brandon Blackstock verheiratet, dem Sohn ihres Managers. Das erste gemeinsame Kind, Töchterchen River Rose, kam im Juni 2014 zur Welt. Schon im Februar 2015 verriet Clarkson "spot on news", dass sie unbedingt noch ein Kind bekommen wolle: "Mein Mann und ich erschaffen Perfektion!", erklärte sie stolz. (spot)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Lindsay Lohan und Egor Tarabasov bei einer Veranstaltung in London
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Groupie

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#4
*****
GURU

Na dann, alles gute bis dahin..!!

Petzen!#3
*****
Rockstar

War Kelly Clarkson nicht die, die sagte, dass sie die "schlimmste Schwangerschaft der Welt" hatte, weil sie ihre Stimme zeitweise verloren hatte? Und die mit sich und der Welt hadert/e, weil sie ein paar Babypfunde einfach nicht loswerden konnte?
Ich finde es ja schön, wenn Menschen sich für's Kinderkriegen entscheiden, aber das elende Gejammer von wegen "die strapaziöseste Schwangerschaft ever" (siehe Kardashian und Katzenberger: und überhaupt: wieso steht hier noch nichts über die frisch schnittentbundene Tochter??) geht einem schon auf den Zeiger.

Petzen!#2
*****
GURU

Ich glaube ich muss mal ein ernstes Wort mit den Klapperstörchen reden ...

Petzen!#1