9 Kommentare

Selena Gomez – eine Romanze mit Cara Delevingne?

Cara Delevingne und Selena Gomez 2015 in Los Angeles
FOTOS: Selena, du kleine Beauty!

Cara Delevingne und Selena Gomez (r.): Gute Freundinnen – und mehr nicht?  © picture alliance

Anstatt die Gerüchte über eine Liebes-Beziehung zu Model Cara Delevingne zu dementieren, scheint sich Selena Gomez sogar darüber zu freuen. Auch gibt sie zu, ihre Sexualität schon hinterfragt zu haben.

Normalerweise ärgern sich Stars über jegliche Liebes-Gerüchte, die über sie gestreut werden. Nicht so Selena Gomez (23, "Stars Dance"). Im Gegenteil: Angesprochen auf die vermeintliche Romanze mit Model Cara Delevingne (23) sagte die Sängerin der Webseite "Pridesource": "Ich habe die Gerüchte geliebt. Ganz ehrlich: Sie ist unglaublich und sehr offen und macht damit auch mich offen für Neues." Fühlt sich die 23-Jährige also doch zu Frauen hingezogen?

Über ihre Sexualität machte sich Gomez in der Vergangenheit jedenfalls schon Gedanken: "Ich denke, jeder macht das einmal, ganz egal, wer er ist." Sie halte es außerdem für gesund, sich eine Perspektive darüber zu verschaffen, wer man wirklich ist. "Hinterfrage dich und fordere dich heraus, das ist wirklich wichtig", sagte Gomez weiter.

Gerade scheint sich der US-Star allerdings sowieso eher auf die Karriere als auf eine Beziehung zu konzentrieren, denn nach einer längeren Pause meldete sie sich mit ihrem neuen Album "Revival" zurück. 2016 wird Sie damit auf große US-Tournee gehen. (spot)

Tipps der Redaktion
Peta Wilson und Angelina Jolie küssen sich
Cara Delevingne ist für ihre Augenbrauen UND ihre Grimassen bekannt
Model & It-Girl Best of Cara Delevingne
schließen
Lies auch ...
Beyoncé Knwoles ist seit 2008 mit Rapper Jay Z verheiratet
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

@Steffi182
Sagen wir es doch mal so: Wenn du nie selber mal geflogen bist, kannst du auch nicht wissen, ob du gerne selber fliegen möchtest. Wenn man also nicht hin und wieder etwas neues ausprobiert, kann man nicht wissen, ob man es mag.
.
Oder ganz einfach: Meine Mutter hatte unheimliche Angst in ein Flugzeug zu steigen, bis sie es als Rentnerin erstmals musste. Seit dem liebt sie es zu fliegen und hat keine Angst mehr davor.
.
Das ist beim Sex nicht anders. Auch da sollte man offen sein und ausprobieren, was man mag, denn man kann nicht wissen, ob ei8nem etwas gefällt, wenn man es nicht ausprobiert. Man kann natürlich auch solide Vorurteile bilden und die Missionarsstellung als einzig erlaubte predigen, so wie es die katholische Kirche tut, nur wissen wir doch alle, dass nicht mal sie sich dran hält ...

Petzen!#9
*****
Rockstar

Hmm ... macht man sich seit neuestem Gedanken über seine Sexualität? Ich verstehs nicht ganz. Man weiß doch auf was oder wen man steht oder etwa nicht?

Petzen!#8
*****
Rockstar

Und diesen Blödsinn muß nun natürlich die ganze Welt wissen......
Hochinteressant............

Petzen!#7
*****
Paparazzo

Blond sieht immer besser aus.Aber der Charakter-da zeigt sich das ganze Gegenteil.

Petzen!#6
*****
GURU

Ich finde es toll, wie natürlich, offen und selbstbewusst Selena Gomez mit dem Thema umgeht. Das ist in der sonst doch extrem prüden USA schon beachtenswert, dass sie sich so aufgeklärt zu dem Thema äußert. Gerade in den USA, wo reichlich ultrakonservative Sekten und hinterwäldlerische bigotte Dummköpfe ihre genauso dummen Anhänger eine Moral predigen, die selbst im Mittelalter nicht mal von der Kirche selber wirklich parktiziert wurde.

Petzen!#5