32 Kommentare

ESC 2016 – Umfrage: 56 % der Deutschen wollen Xavier Naidoo

Xavier Naidoo bei einem Konzert
FOTOS: Die ESC-Kandidaten 2015

Musiker Xavier Naidoo bei einem Auftritt im April 2015 im Europapark Rust  © gettyimages

Eine Umfrage der Website Mingle-Trend ist zu dem Ergebnis gekommen, dass 56 der Deutschen gerne Xavier Naidoo (44) beim ESC 2016 sehen würden.

Mingle hat insgesamt tausend Personen befragt, von denen sich knapp über die Hälfte dafür ausgesprochen hat, dass Popstar Xavier Naidoo (Dieser Weg") für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 startet. Insbesondere bei Frauen (58%) und der älteren Generation (60%) erfährt der Sänger überraschenden Zuspruch.

Bei der Zielgruppe der 14- bis 19-Jährigen gibt's hingegen ein Unentschieden: Genau 50% waren gegen Naidoos Nominierung, die andere Hälfte stimmte explizit für einen Auftritt des Musikers.

In den vergangenen Tagen hatte es ein ziemliches Wirrwarr um die Entscheidung des NDR gegeben, Xavier Naidoo ohne einen Vorentscheid direkt als deutschen ESC-Kandidaten ins Rennen zu schicken. Kurz nach der Bekanntgabe des Senders hatte dieser seine Ankündigung wieder zurückgezogen.

Bisher ist weiterhin unklar, wer Deutschland beim ESC am 14. Mai 2016 vertreten darf. Der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor erklärte dazu am Mittwoch: "Es gibt eine Tendenz, wieder zum Wettbewerb zurückzukehren und dann auch das Publikum entscheiden zu lassen, wer nach Stockholm fährt".

schließen
Lies auch ...
Lena Gercke im Bikini
Lena Gercke Ahoi, Badenixe!
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

@rammstein
Das hat mich auch gewundert. Kein namhafter Künstler hat sich in den letzten Jahren dafür hergegeben. Eigentlich kannst du dir bei dieser Veranstaltung nur den Ruf ruinieren bei der Übermacht der Ostblockmafia. Natürlich spaltet auch die Person an sich die Meinungen. Entweder man mag ihn oder halt nicht. Aber seine Lieder finde ich für diesen Wettbewerb eher ungeeignet, weil den Inhalt die anderen Teilnehmerländer sowieso nicht verstehen.

Petzen!#32
*****
GURU

@barney
Conchita?

Petzen!#31
*****
Jetsetter

Ich habe mich schon gewundert, dass ER sich für diesen alljährlichen Punkteschieberei-Wettbewerb zur Verfügung stellt.

Petzen!#30
*****
Jetsetter

Schade, endlich mal jemand mit einem Namen, der auch singen kann und keine für den ECS extra gezüchtete Heulboje, die niemand kennt, noch hinterher sang- und klanglos in die Versenkung verschwindet, wie der Rest vor ihm.
Ich bin sicher, Xavier Naidoo hätte eine gute Chance, einen der vorderen Plätze zu erreichen, Stimme gut, Texte gut, einzig darum geht es doch.

Petzen!#29
*****
Fan

Wenn ich mir so die Beitrage von den letzten Jahren angucke denke ich hat er keine Chance irgend einen vorderen bis mittleren Platz zu erreichen. Er mag hierzulande ein Star sein, weil er gute Texte hat die auch verstanden werden, aber bei ESC?... Wie auch immer, eigentlich isses mir egal ob er fährt oder nicht, die Welt wird sich auf jeden Fall weiter drehen.

Petzen!#28