14 Kommentare

Kurt Russell räumt mit Hochzeits-Gerüchten auf

Kurt Russell und Goldie Hawn bei einer Veranstaltung im September in Los Angeles
FOTOS: Best of kürzeste VIP-Ehen

Kurt Russell und Goldie Hawn sind auch ohne Trauschein glücklich miteinander  © Getty Images

Goldie Hawn (70) und Kurt Russell (64) wollten sich nach 32 Jahren wilder Ehe tatsächlich das Ja-Wort geben, hieß es in den letzten Tagen. Alle Quatsch, kommentierte der Schauspieler jetzt die Gerüchte.

Seit 1983 (!) ist Hollywoods Power-Paar Goldie Hawn und Kurt Russell bereits zusammen. Gemeinsam haben sie vier Kinder groß gezogen. Drei davon – Kate Hudson (36), Oliver Hudson (39) und Boston Russell (35) – stammen aus früheren Beziehungen. Wyatt Russell (29) ist ihr gemeinsames Kind. Doch wieso haben sich die beiden eigentlich nie das Ja-Wort gegeben?

Ende November fing die Gerüchte-Küche so richtig an zu brodeln, nachdem die 70-jährige Schauspielerin mit einem dicken Klunker am Verlobungsfinger gesichtet wurde. Sofort wurde spekuliert, ob die zwei nach 32 Jahren Beziehung doch noch vor den Traualtar schreiten wollen.

Doch mit diesen Gerüchten räumte Kurt jetzt höchstpersönlich auf. Bei einem Interview mit der amerikanischen TV-Show „Extra“, in der er zu Gast war, um seinen neuesten Film „The Hateful Eight“ zu promoten, stellte er klar:

„Ich habe mich gerade erst gestern Abend mit Goldie darüber unterhalten, dass ich der Menschheit eigentlich etwas Lustiges oder Interessantes mitteilen sollte, doch dabei ist mir aufgefallen, dass ich nichts Interessantes in dieser Richtung zu erzählen habe. Alle vier bis fünf Jahre, kommen immer wieder die gleichen Gerüchte auf – dass wir heiraten werden – gerade jetzt wo wir schon 400 Jahre alt sind… Doch leider muss ich allen mitteilen, auch wenn viele ein Ja hören wollen, die Antwort ist Nein!“

Eindeutiger kann man es wohl nicht sagen. Auch, wenn sich mit Sicherheit alle über eine Traumhochzeit des Paares freuen würden, machen sie damit wieder deutlich, dass eine starke Beziehung keinen Trauschein braucht. (rk)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Trauer um Götz George
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

recht haben sie, sollen so leben wies ihnen gefällt und wie sie glücklich sind. Klappt doch schon seit Jahren bestens. Ein Paar ohne Skandale und Randale. So gut wie nie in den Klatschblättern ... privat bleibt privat. Passt doch.

Petzen!#14
*****
GURU

Nach 32 Jahren Beziehung heiraten? Es hat doch so gut geklappt bisher.

Petzen!#13
*****
GURU

Na, dann heiraten sie eben nicht. Ist doch auch wurscht; Hauptsache sie sind weiter glücklich mit einander. Die zwei werden schon ihre Gründe haben, weshalb sie leben, wie sie leben. Und UNS hat das m.E. überhaupt nicht zu interessieren.

Petzen!#12
*****
Jetsetter

beide coole Schauspieler, aber ihre beste Zeit ist vorbei, Zeit zum heiraten sollten sie eigentlich genug haben.

Petzen!#11
*****
Paparazzo

dieses altertümliche Ritual ist vollkommen überflüssig das braucht kein Mensch.

Petzen!#10