8 Kommentare

Kaia Gerber, Daisy Ridley & Co. – die besten Newcomer 2016

Diese Ladies teilen sich eine Eigenschaft: Hotness
FOTOS: Das sind die talentiertesten top.de Newcomer 2016

Daisy Ridley, Kaia Jordan Gerber, Milana von Abensperg & Co. sind die Newcomer 2016  © gettyimages, Action Press

Jahr für Jahr gibt's sie wieder: Newcomer. Ob Schauspieler, Musiker, Models oder Friseure, die Bandbreite der angehenden Shooting-Stars ist enorm. Lies bei uns, wer 2016 noch viel von sich hören und sehen lassen wird.

2016 wird mal wieder das Jahr der talentierten Musiker, Schauspieler, Models & Co. – die jeder kennen sollte! Wir haben uns die Mühe gemacht und Euch die besten Newcomer herausgesucht, die ihr unbedingt im Auge behalten solltet.

Daisy Ridley
Die britische Schauspielerin Daisy Ridley (23) gehört zu den aufblühenden Nachwuchs-Akteurinnen von Hollywood. Bekannt wurde sie durch den Streifen "Star Wars – Das Erwachen der Macht", der Ende 2015 innerhalb kürzester Zeit insgesamt 116 Millionen Besucher in die internationalen Kinosäle zog und rund eine Milliarde Euro einspielte.

Im Film mimt die junge Brünette eine Schrottsammlerin namens Rey, die bei einem ihrer Streifzüge durch die Wüste dem Roboter BB-8 begegnet. Den befreit sie aus den Fängen einer einheimischen Kreatur und aus Dank heftet sich die elektronisch rollende Kugel an das junge Mädchen. Mithilfe von Finn, gespielt von John Boyega, beginnt sie mit ihrer Jedi-Power gegen das böse Imperium zu kämpfen.

Die Rolle erhielt die Britin vor allem deswegen, weil Regisseur J.J. Abrams dem Ansatz von "Star Wars"-Schöpfer George Lucas folgte und zum größten Teil unbekannte Schauspieler besetzte. Anstatt wie alle anderen am Casting teilzunehmen, wurde Daisy allerdings direkt zu einem Vorsprechen eingeladen, das sie ziemlich aus der Fassung brachte.

"Ich war so aufgeregt, dass ich eine Stunde zu früh da war und ungefähr 20 Mal auf Toilette musste. Ich war noch nie zuvor so nervös in meinem Leben, aber ich wollte niemandem erzählen, wofür ich vorsprechen sollte", beichtete Daisy "Spiegel Online". Schwaches Bläschen und Nervosität waren aber kein Hindernis. Ridley hat die Rey perfekt verkörpert und sicher ist, dass es bald noch mehr von ihr zu sehen geben wird.

City of the Sun
Zach Para (27), Avi Snow (27) und John Pita (26) sind DIE New Yorker Straßen Musiker schlechthin. Mit zwei Gitarren und einem Schlagzeug spielen sich die drei Freunde in die Herzen der Big-Apple-Bewohner und Besucher. Seit 2013 verbindet die jungen Männer die Leidenschaft zu instrumentalischen Klängen – gesungen wird allerdings nicht.

Dazu meint Snow gegenüber top.de: "Keiner von uns ist ein besonders guter Sänger. Außerdem denken wir, dass wir auch ohne Texte eine überzeugende Botschaft mit unserer Musik ausdrücken können." Ihre kreativen Einflüsse schöpft City of the Sun aus musikalischen und persönlichen Erfahrungen, die sie im Laufe der Zeit gesammelt haben. "Die Ideen kommen meist aus dem Unterbewusstsein. Sie schwimmen irgendwo im Kopf herum und warten darauf herauszukommen", lautet Pitas Statement. Auf die Frage, wo sich die Beaus in fünf bis zehn Jahren sehen, sind sie sich alle einig: "Immer noch auf Tour."

Dominic Keller
"Schüttel dein Haar für mich", das sagt wohl der gebürtige Baden-Württemberger Dominic Keller (29) zu seinen prominenten Kunden. Seit über fünf Jahren bürstet sich der ausgebildete Friseur durch die zersausten Fissel der deutschen Stars und Sternchen und zaubert phänomenale Prachten für die roten Teppiche.

Nach über zehn Jahren in den verschiedensten Salons entschied sich Keller zu einer beruflichen Veränderung und fokussiert sich seitdem auf besondere Events. "Ich arbeite jetzt backstage bei Fashion Shows, bei Foto- und Video-Produktionen und betreue Gäste in Sachen Styling", verrät der Stylist top.de.

Und sein Handwerk scheint Dominic tatsächlich zu beherrschen, denn Promis wie It-Girl Bonnie Strange, Model Marie Nasemann, "The Voice Kids"-Jurorin Lena Meyer-Landrut oder Schnulzen-Sänger James Blunt vertrauen dem Wahl-Berliner völlig und legen ihre Haare in seine Hände. Und Star-Friseur Udo Walz (71) kommt inzwischen ja auch langsam in die Jahre – vielleicht wird Keller dann der optimale Ersatz für ihn sein?!

Loiza Lamers
Den Beruf als Friseurin hat diese junge Dame längst an den Nagel gehängt – und das aus gutem Grund. Denn Loiza Lamers (20) ist die Castingshow-Gewinnerin von "Holland´s Next Topmodel" 2016. Wen interessiert's? Uns! Denn die Niederländerin ist keine gewöhnliche Frau, wie sich die meisten das vorstellen. Nein! Sie ist eigentlich ein Mann.

Als Luca wurde das 1,84 Meter große Transgender-Model im Dorf Driel bei Arnheim geboren. 18 Jahre später folgte dann die erste Operation Richtung Frau. Um sich selber einen kleinen Traum zu erfüllen, meldete sich die Blondine dann bei der TV-Show des Senders RTL 5 an und verschwieg erst einmal vor allen Beteiligten ihre Vergangenheit.

Doch dann verbreiteten sich plötzlich Gerüchte über ihre Sexualität und Loiza entschloss sich zur Ehrlichkeit. Sie beichtete der "HNTM"-Jury und ihren Mitstreiterinnen ihr Geheimnis und kassierte dafür viel Lob. Kassiert hat die 20-Jährige übrigens auch 50.000 Euro Gewinn-Prämie. Doch auf dem Geld will sie sich nicht ausruhen, sondern steckt sich hohe Ziele: "Ich will an die Spitze und dafür werde ich alles tun."

KAIND
Wenn Elektro-Pop und Deep-House Ohrwurm-Potential haben, dann handelt es sich um die Tracks von KAIND. Der Berliner Neuköllner vermischt deutsche Lyrics mit wummernden E-Drums und schafft dabei einen tanzbaren, hypnotischen Sound.

In Zusammenarbeit mit seinen Mitbewohnern, dem DJ-Duo Younotus, entstand der melancholisch angehauchte Song "Leuchtturm". "Manche Dingen können klein und doch wie ein Leuchtturm sein, kaum zu hören und doch Sirenen, die alles übertönen" – wenn das mal keine tiefgründigen Zeilen sind?!

Gegenüber dem Magazin "Dressed like Machines" sagte der 25-Jährige: "Ich will zeigen, wie international sich deutschsprachige Vocals anhören können. Im Idealfall fällt es dem Hörer gar nicht auf, dass ich auf Deutsch singe. Ich möchte die deutschsprachige Musik auf neue Art und Weise mit elektronischen Sounds verknüpfen." Und exakt das meistert er mit Bravour.

KAIND bietet eine grandiose Mischung aus deutscher Sprache und moderner Deep-House-Music – die perfekte Club-Melodie eben. Fazit: Begeisterung pur!

Milana von Abensperg
Dürfen wir vorstellen: Milana Maria Tatjana, Gräfin von Abensperg und Traun (19). Die Tochter von Ernst Graf von Abensperg und Traun und Natascha Loeb, der Halbschwester von Prinzessin Madeleines Ehemann, machte im Oktober auf der Tauf-Feier ihres Cousins Prinz Nicolas von Schweden auf sich aufmerksam. Seitdem heißt es: Heiß, heißer, Milana.

Aufgewachsen ist die hübsche Österreicherin in Wien. 2014 machte sie ihren Schulabschluss und fing direkt danach an der "University of Durham" in Großbritanien an. Studienfach: "Wie werde ich die Schönste im ganzen Land?" Neeeeein Spaaaaaaaß … wir wissen nicht, was Milana studiert, aber es wird sicher etwas Sinnvolles sein.

Die besten Voraussetzungen für eine steile It-Girl-Karriere hat die Gräfin auf jeden Fall. Und es wird sowieso mal Zeit, dass Milanas größte Konkurrentin Pippa Middelton mit dem angeblich schicksten Hinterteil des Königshauses (wer's glaubt), ihren Titel endlich abgibt und der jüngeren Generation den Vortritt lässt. Was auch immer von Frau von Abensperg in der Zukunft kommen wird … es kann nur sexy werden.

Kaia Jordan Gerber
Waaaaas, das ist doch …? Nein, das ist sie nicht! Obwohl … Immer mit der Ruhe. Wir klären auf! Kaia Jordan Gerber (14) ist tatsächlich die Tochter von Super-Model Cindy Crawford (49) und Unternehmer Rande Gerber (53). Die 14-Jährige sieht aus wie ihre berühmte Mama. Seien es die Haare, die Augen, der Mund, die Ausstrahlung, Kaia ist Cindy – nur in jung und eventuell eine Mini-Nummer besser.

Inzwischen hat der Teenie einen Vertrag bei der weltbekannten Model-Agentur "IMG Models" unterschrieben und schon mit der italienischen Zeitschrift "Teen Vogue" zusammengearbeitet, bei der sie mit atemberaubenden Fotos von sich überzeugen konnte.

Interessant ist auch der Freundeskreis des jüngsten Gerber/Crawford-Sprosses. Der besteht nämlich aus den Model-Schwestern Bella und Gigi Hadid und dem "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"-Schauspieler Ansel Elgort. Das geben auf jeden Fall die Bilder wieder, die Gerber regelmäßig auf Instagram postet. Wenn wir Glück haben, präsentiert uns Kaia 2016 aber nicht nur weitere tolle Fotos von sich, sondern auch ihren ersten Promi-Boyfriend. Wir sind gespannt! (ts)

Tipps der Redaktion
Milana Gräfin von Abensperg auf der Skipiste
Gräfin von Abensperg So schön ist Milana!
Jaime King, Eiza Gonzalez und Karrueche Tran
"Star Wars" Space Fashion
schließen
Lies auch ...
Jessica Biel auf einem Schnappschuss auf Instagram
Biel & Timberlake Zweites Baby unterwegs?
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

newcomer 2016 da muss ich leider feixen..!!

Petzen!#8
*****
V.I.P.

unwahrscheinlich das ich mir einen von den Namen auch nur länger als 2min merke

Petzen!#7
*****
Rockstar

# wird

Petzen!#6
*****
Rockstar

Cindy Crawford wir ihre Tochter bestimmt irgendwo unterbringen und vielleicht macht sie ihre Sache ja ganz gut

Petzen!#5
*****
Groupie

...2016 habe ich bestimmt keine alten Newcomer auf dem Schirm die vor allem 2015 schon nichts geworden sind...

Petzen!#4