25 Kommentare

Tara Reid – Magerwahn am Skinny Beach

Tara Reid im Bikini in Puerto Rico
FOTOS: Tara Reids irre Mager-Show

"Der Ozean ist so schön in Puerto Rico", schwärmt Tara im Januar 2016. Ob sie eigentlich nur ihren Bikini-Body am Beach zeigen wollte?  © instagram/tarareid

Tara Reid (40) ist ein richtiges Beach-Babe – das zeigt sie bei Instagram nur allzu gern. Zuweilen wirkt sie aber ziemlich schaurig.

Wer klippert und klappert denn am Strand entlang, klipp, klapp …! Ach ja, Tara Reid. Klar – wer sonst?!

Bei Instagram inszeniert sich die Schauspielerin aus "Sharknado" als typisches California Girl: blonde Mähne, braungebrannter Teint und am liebsten im Bikini.

Leider scheint Tara jedoch bis heute nicht über ihre Mager-Phase hinweggekommen zu sein.

Ihre dürren Beinchen, der nach einer missglückten Straffung unnatürlich aussehende Bauch und die hervorstehenden Rippen passen partout nicht zu den großen Silikon-Boobs, die Tara Reid mit großer Leidenschaft im Netz präsentiert.

Ihr scheint das völlig egal zu sein und so postet Miss Reid fast täglich neue Bikini-Pics. Klickt euch durch unsere Fotogalerie und seht Tara Reid am Skinny Beach!

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Tyga und Kylie Jenner sind ein Paar
Kylie Jenner & Tyga Sie sind wieder on!
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

wo diese bilder immer ausgebuddelt werden.....!

Petzen!#25
*****
B-Promi

Wer ist diese häßliche fette Teil???
Furchtbar!

Petzen!#24
*****
Fan

Ohne Worte!

Petzen!#23
*****
GURU

Der aufgedunsene Bauch kann auch vom Allohol kommen, habe mal eine Alkoholikerin gekannt die auch rappeldürr war bis auf den Blähbauch. Die hatte sich eigentlich nur noch von Alk ernährt.

Petzen!#22
*****
Normalo

Die Tussi braucht dringend einen Vormund oder einen Spiegel

Petzen!#21