2 Kommentare

Sarah Brandner hat einen neuen Freund namens Michael Beier

Sarah Brandner (27) hat einen neuen Freund: Michael Beier. Sein Beruf? Chef von "Channel 21" und der Online-Parfümerie "Point Rouge".

Die Designerin Sarah Brandner hat nach dem Liebes-Aus mit FC Bayern München-Kicker Bastian Schweinsteiger (31) endlich wieder einen neuen Freund. Michael Beier heißt der Glückliche, der auf der Berliner "Cinema for Peace"-Veranstaltung sein Boyfriend-Debüt gab. Gegenüber "Bild" bestätigte die frisch Verliebte nun ihren neuen Beziehungsstatus: "Wir sind glücklich. Es fühlt sich gut an."

Angeblich sollen sich Sarah und Michael über gemeinsame Freunde in Käfers Wiesn-Schänke auf dem Oktoberfest 2015 kennengelernt haben. Um die Liebe zueinander zu prüfen, verreisten die beiden laut "Bild"-Informationen nach Südafrika und verbrachten dort Weihnachten und Neujahr. Sieht ganz so aus, als hätte der Urlaub die Turteltauben noch näher zueinander geführt, denn Brandners Urlaubs-Fazit lautet: "Mit Michi erlebe ich die wenn nicht schönste Zeit meines Lebens. Es ist wundervoll, aber wir beide wollen das alles ganz langsam angehen." (ts)

Tipps der Redaktion
Trennungen 2015: Jenson Button und Jessica Michibata
schließen
Lies auch ...
Scarlett Johansson bei einer Veranstaltung in Italien
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Wir sollen abstimmen, ob die Beziehung hält? Wie krank ist das denn..? Ich wünsche ihr alles Gute!

Petzen!#2
*****
Rockstar

Ach ja es wird langsam wieder Frühling und die Trennungen/Scheidungen kommen dann wieder ab Oktober.

Petzen!#1