6 Kommentare

Bradley Cooper - was läuft mit Naomi Campbell?

Bradley Cooper und Naomi Campbell
FOTOS: Die coolsten Pärchen ever

Bradley Cooper und Naomi Campbell waren im Februar 2016 miteinander unterwegs  © gettyimages

Bradley Cooper (41) ist seit rund einem Jahr eigentlich mit dem Model Irina Shayk (30) liiert – oder vielleicht doch nicht mehr? Immerhin wurde der Hollywood-Star jetzt ziemlich vertraut mit Naomi Campbell (45) gesichtet.

Ende Januar kam das Gerücht auf, dass Bradley Cooper sich von seiner Model-Freundin Irina Shayk getrennt haben soll. Seit April 2015 waren die beiden ein Paar, zeigten sich immer wieder verliebt in der Öffentlichkeit. Es schien richtig ernst zu werden zwischen dem Schauspieler und der Ronaldo-Ex.

Sogar Weihnachten verbrachten sie miteinander – doch ausgerechnet beim Fest der Liebe soll es heftig gekracht haben. Und zwar zwischen dem Model und Bradleys Mutter Gloria Campano. Da der 41-Jährige und seine Mama ein Herz und eine Seele sind, konnte er das angespannte Verhältnis zwischen ihr und seiner Freundin nicht ignorieren.

Die britische Tageszeitung "The Sun" berichtet, dass das sogar zur Trennung von dem Model geführt haben soll. Zuletzt sah man die beiden gemeinsam am 02. Februar in New York.

Und nun stiftet eine andere Frau zusätzlich Verwirrung in der ganzen Beziehungs-Sache: Top-Model Naomi Campbell. Am vergangenen Samstag (27. Februar) wurden Bradley und die 45-Jährige beim gemeinsamen Frühstück in West Hollywood gesehen. Die beiden amüsierten sich prächtig, verließen gemeinsam das Restaurant, schlenderten zu Bradleys Auto und fuhren zusammen weg.

Ob der Hollywood-Star vom einem Model zum nächsten gewechselt hat? So ganz aus der Luft gegriffen wäre eine Romanze mit Naomi jedenfalls nicht. Es gab in der Vergangenheit schon öfter Gerüchte um die beiden.

Zuletzt 2014 bei der After-Show-Party der Met Gala im "Top of The Standard". Dort hatten sich die beiden sehr vertraut miteinander gezeigt, viel gelacht und Naomi hatte ihre Arme zärtlich um Bradley geschlungen, als sie eng miteinander tanzten.

Ob die beiden tatsächlich ein Paar sind und Irina keine Rolle mehr im Leben des 41-Jährigen spielt, bleibt abzuwarten. (rk)

Tipps der Redaktion
Trennungen 2015: Jenson Button und Jessica Michibata
schließen
Lies auch ...
Kevin Jonas und Danielle Jonas auf einer Veranstaltung in New York
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

es interessiert nicht ! alles nur pr !

Petzen!#6
*****
GURU

Oder sind beide gar tot?

Petzen!#5
*****
Paparazzo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#4
*****
GURU

Lizardking, dann kann er bei Naomi Campbell bestimmt nicht landen. Ich glaube nicht, dass die mit Muttersöhnchen etwas anfangen kann.
(Oder ja - seine Mami kriegt 'was auf die Mütze, wenn sie aufmuckt...)

Petzen!#3
*****
Jetsetter

Bei Bradley Cooper habe ich auch das Gefühl, dass er erstens ein Muttersöhnchen und zweitens nur auf das Äußere seiner Gespielinnen fixiert ist. Das ist keine gute Kombination für eine echte Partnerschaft!

Petzen!#2