7 Kommentare

Terry Richardson und Alexandra Bolotow – die Babys sind da!

Doppeltes Vaterglück bei Star-Fotograf Terry Richardson (50). Seine Freundin Alexandra Bolotow (33) brachte zwei gesunde Jungs zur Welt.

Die Zeit der Skandale ist hoffentlich endgültig vorbei! Denn Fotograf Terry Richardson muss nun ein gutes Vorbild für seine zwei Jungs sein! Am Samstag (19. März) brachte seine Freundin Alexandra Bolotow Zwillinge zur Welt.

Und die frisch gebackenen Eltern sind nicht nur überglücklich – auch körperlich dürfte es für die zierliche 33-Jährige eine wahre Erlösung gewesen sein. Nur wenige Tage vor der Geburt hatte Terry noch ein Foto des riesigen Babybauchs seiner Liebsten gepostet und geschrieben: „Ich glaube, da ist jemand sehr glücklich, am Ende der Schwangerschaft zu sein.“

Diese enorme Leistung honorierte der Fotograf nun ebenfalls auf seiner Instagram-Seite. „Dieser Frau dabei zu zusehen, wie sie eine unglaubliche Geburt gerockt und unsere Babys auf die Welt gebracht hat, war die intensivste, inspirierendste, erfreulichste, bedeutendste Erfahrung in meinem Leben. So gesegnet und dankbar für diese süße Familie“, schrieb der 50-Jährige.

Dazu lud er ein Foto von Alexandra und den auf ihrer Brust schlummernden Jungs hoch und verriet auch gleich noch ein paar Details: so heißen die beiden Rex und Roman, wogen bei der Geburt jeweils rund drei Kilogramm und kamen im Abstand von zwölf Minuten zur Welt.

Für beide ist es der erste Nachwuchs. Terry und seine 17 Jahre jüngere Freundin sollen bereits seit 2004 ein Paar sein. Sie arbeitete sich in seinem Studio von der Praktikantin zur persönlichen Assistentin hoch – nun ist sie die Mutter seiner Kinder.

Der 50-Jährige ist einer der bekanntesten Fotografen unserer Zeit, hatte von Miley Cyrus (23) bis Barack Obama (54) schon so gut wie jeden großen Namen vor der Linse. Jetzt hat er mit seinen Babys gleich zwei neue Lieblingsmotive. (rk)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Raquel Benetti beim Freestyle auf Instagram
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Terry Richardson ist am 19. März 2016 Rex und Roman geworden

Petzen!#7
*****
Rockstar

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#6
*****
Jetsetter

@Lizardking
T. R. ist ein sehr guter Mode - und Starfotograf! Allerdings hat er seine Position wohl auch ausgenutzt und weibliche Models unter Hinweis auf seine Machtposition sexuell und in verschiedenenen Formen ausgenutzt. Es gibt da mehrere Berichte u. a. Im Spiegel. Und ich glaube nicht, dass sich durch die Geburt von Kindern jemand grundlegend ändert! Obwohl, es soll auch Wunder geben...

Petzen!#5
*****
Rockstar

i dont no..!!

Petzen!#4
*****
Rockstar

Wer ist Terry Richardson?

Petzen!#3