37 Kommentare

Pixie Geldof lässt beim Modeshooting ihren nackten Busen hüpfen

Am Strand von Miami zog FKK-Freundin Pixie Geldof (22) mal wieder blank und streckte ihren Busen der Sonne entgegen. Hintergrund der Nackedei-Aktion? Ein Modeshooting!

Froh und frei hüpfte das It-Girl durch die Wellen des Atlantiks und fühlte sich trotz – oder gerade wegen? – der nackten Tatsachen am idyllischen Set sichtlich wohl in ihrer Haut. Wirklich wundern tut's uns nicht – badete Pixie Geldof in der Vergangenheit doch auch privat gerne mal "oben ohne".

Für welches Magazin oder als Werbegesicht welcher Marke die Nackt-Spezialistin in diesem aktuellen FKK-Fall die Hüllen fallen ließ, sickerte bislang nicht durch.

Fakt ist, dass die kleine Schwester von Peaches Geldof (23) eng mit dem Textilunternehmen Levi's, weltweit für seine Denim-Jeans bekannt, verbandelt ist. Schon 2010 war sie in einer Kampagne der Marke zu sehen.

schließen
Lies auch ...
Udo Jürgens stand noch vor wenigen Tagen auf der Bühne
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Fan

DIE IST DOCH KRANK IM KOPF KOMMT SCHON SIEHT MAN NICHT DASS
DIE DAS EXTRA MACHEN WILL UM MÄNNER ANZU LOCKEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Petzen!#37
*****
Rockstar

Wenn man den Busen nicht sehen würde, hätte ich die Person glatt für einen Kerl gehalten.

Petzen!#36
*****
V.I.P.

Nicht der Rede wert das Ganze.

Petzen!#35
*****
Groupie

Unbekannt? Kein Problem-Titten raus- und schon ein Star. War das jetzt alles?

Petzen!#34
*****
Rockstar

WER ist das? Ich will und mag die gar net kennen, nich mal ganz nackig...

Petzen!#33