37 Kommentare

Pixie Geldof lässt beim Modeshooting ihren nackten Busen hüpfen

Am Strand von Miami zog FKK-Freundin Pixie Geldof (22) mal wieder blank und streckte ihren Busen der Sonne entgegen. Hintergrund der Nackedei-Aktion? Ein Modeshooting!

Froh und frei hüpfte das It-Girl durch die Wellen des Atlantiks und fühlte sich trotz – oder gerade wegen? – der nackten Tatsachen am idyllischen Set sichtlich wohl in ihrer Haut. Wirklich wundern tut's uns nicht – badete Pixie Geldof in der Vergangenheit doch auch privat gerne mal "oben ohne".

Für welches Magazin oder als Werbegesicht welcher Marke die Nackt-Spezialistin in diesem aktuellen FKK-Fall die Hüllen fallen ließ, sickerte bislang nicht durch.

Fakt ist, dass die kleine Schwester von Peaches Geldof (23) eng mit dem Textilunternehmen Levi's, weltweit für seine Denim-Jeans bekannt, verbandelt ist. Schon 2010 war sie in einer Kampagne der Marke zu sehen.

schließen
Lies auch ...
Khloé Kardashian und Lamar Odom – Scheidungs-Probleme
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Fan

DIE IST DOCH KRANK IM KOPF KOMMT SCHON SIEHT MAN NICHT DASS
DIE DAS EXTRA MACHEN WILL UM MÄNNER ANZU LOCKEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Petzen!#37
*****
Rockstar

Wenn man den Busen nicht sehen würde, hätte ich die Person glatt für einen Kerl gehalten.

Petzen!#36
*****
Rockstar

Nicht der Rede wert das Ganze.

Petzen!#35
*****
Groupie

Unbekannt? Kein Problem-Titten raus- und schon ein Star. War das jetzt alles?

Petzen!#34
*****
Rockstar

WER ist das? Ich will und mag die gar net kennen, nich mal ganz nackig...

Petzen!#33