26 Kommentare

"Two and a Half Men": Ashton Kutcher will Angus T. Jones rauskicken

Angus T. Jones (li.) und Ashton Kutcher Mehr Bilder

Aus Angus T. Jones (li.) und Ashton Kutcher werden keine Freunde mehr © gettyimages

Dicke Luft bei "Two and a Half Men”: Ashton Kutcher (34) hat wohl keinen Bock mehr auf seinen unberechenbaren jungen Kollegen Angus T. Jones (19).

Angeblich war "Two and a Half Men”-Star Ashton Kutcher alles andere als begeistert, als er von dem Fehltritt seines jüngeren Schauspiel-Partners erfuhr. Der hatte sowohl die Serie als auch Kollegen per Video kräftig in den Schmutz gezogen.

Für Ashton kein Kavaliersdelikt, wie das Gossip-Portal "showbizspy.com" eine Quelle zitiert: "Direkt nach dem Video von Angus mit seinem seltsamen Guru und den Beschimpfungen ist Ashton völlig explodiert."

Das "Two and a Half Men”-Zugpferd ließ seiner Wut auch umgehend Taten folgen, wie es heißt: "Er ist sofort zu den Serien-Bossen marschiert und hat ihnen klipp und klar gesagt: ‚Angus ist eine verzogene Göre – ich will, dass er gefeuert wird.‘"

Allerdings steht eine Konsequenz noch aus, wie der Informant weiter ausführt: "Natürlich sind die Produzenten selbst nicht gerade glücklich, aber sie haben noch keine Entscheidung gefällt. Und um zu fair zu bleiben, hat es nach Angus‘ Ausraster auch keinerlei Einbrüche bei den erfolgreichen Quoten von 'Two and a Half Men' gegeben."

"Außerdem hat er sich immer wieder entschuldigt, insofern bedenken die Verantwortlichen ihren nächsten Schritt genau."

Allerdings böte sich derzeit eine prima Gelegenheit, um Angus T. Jones endgültig loszuwerden. Der muss in "Two and a Half Men" als Jake Harper gerade zum Militär. Laut der Quelle würde Ashton Kutcher da wohl nicht lange fackeln: Ab mit Jake ins Bootcamp – und am besten immer dableiben.

schließen
Lesen Sie auch ...
Jaime King dünn und ohne BH
Mehr zum Thema
Miley Cyrus und Angus T. Jones bei "Two and half Men"
"Two and a Half Men” Ersetzt Miley Cyrus Angus T. Jones?
Angus T. Jones beschwichtigt
"Two and a half Men" Angus T. Jones entschuldigt sich
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Groupie

Kutscher soll das Zugpferd sein, da muss ich ja mal lachen. Warum werden in Deustchland kaum Sendungen mit Kutscher ausgestrahlt? Weils keiner sehen will, denn mit Kutscher ist es auch Two and a half man, nur das Kutscher der halbe mann ist.

Petzen!#26
*****
Paparazzo

Um ehrlich zu sein finde ich Ashtons Reaktion 1000x unsympatischer als den "Ausraster" von Agnus. Er soll mal ein wenig mehr auf dem Teppich bleiben.

Petzen!#25
*****
Normalo

Seitdem Charlie nicht mehr dabei ist, habe ich maximal fünf Episoden gesehen - nur wegen Jake.
Wenn Angus seine Rolle als ''Jake Harper'' jetzt auch noch an den Nagel hängen sollte in Zukunft, garantiere ich: Mr. Kutcher wird um seine verlorenen Dollars weinen. Aber genug hat er ja.
Was kann da noch ne' miese Zuschauer-Quote ausrichten.

Petzen!#24
*****
GURU

Die Serie ist ohne Charlie eh nur noch ein Abklatsch, sollte man jetzt auch noch Angus rausnehmen, kann man sie genausogut gleich einstellen.

Petzen!#23
*****
Paparazzo

**Ashton hat diese serie ruiniert, **
aha,aha ich glaube da war vorher ein *Anderer* der da was ruiniert hat mit seinem Verhalten?

Petzen!#22
Neueste Nachrichten
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare