6 Kommentare

Dschungelcamp 2013: Allegra Curtis spricht ständig über ihren Vater Tony Curtis

Bisher fällt Allegra Curtis (46) vor allem durch ihre Unauffälligkeit auf. Wenn sie im Dschungelcamp mal redet, dann meistens über ihren berühmten Vater Tony Curtis (†85).

Es scheint ein bisschen als vermisse sie den Glamour, auch wenn Schauspielerin Allegra Curtis mit ihrem berühmten Vater Tony Curtis nicht nur gute Zeiten hatte. Im Dschungelcamp jedenfalls hört und sieht der Zuschauer nur ganz wenig von ihr – und wenn, dann geht es immer irgendwie um ihre Familie. "Kennst du Jamie Lee Curtis, die Schauspielerin?", fragt Allegra am Dschungelcamp-Wasserfall. "Das ist meine Schwester".

Auch ansonsten berichtet Allegra Curtis, die heute als Schmuckdesignerin arbeitet und auf Mallorca lebt, fast ausschließlich von frühreren Zeiten, dem Glamour ihrer Jugend in Hollywood, wo sich Filmstars und Freunde ihres berühmten Vaters quasi dei Klinke in die Hand gaben. Ein bisschen scheint es so, als wäre sie selbst das schwarze Schaf in der Familie.

Hat sie vielleicht Komplexe? Das könnte dann auch die Schönheits-OPs erklären, die ihr Gesicht mittlerweile wie eine Maske erscheinen lassen.

Ihre Mutter Christine Kaufmann (77) sagt im Gespräch mit "Bild.de": "Sie stand so lange im Schatten ihres Vaters, das Dschungelcamp ist sicherlich etwas, wo sie sich profilieren kann." Schon vor dem Einzug meinte Allegra Curtis: "Vor den ganzen Tieren habe ich keine Angst. Mein Vater Tony wäre stolz auf mich." Abgesehen davon, dass sie bisher überhaupt nichts von sich zeigt, ist es doch ein bisschen seltsam, dass sich eine erwachsene Frau mit der Teilnahme an einer Reality-TV-Show vor ihrem verstorbenen Vater beweisen will, oder?

Unser Tipp: Lass die Vergangenheit hinter dir und zeig der Welt dein wahres Ich!

schließen
Lesen Sie auch ...
Herzogin Kate, Prinz William und Baby George
Mehr zum Thema
Bob McCarron
Der Mann für alle Fälle Dschungelcamp – Wer ist Dr. Bob?
Originalbild nicht mehr verfügbar
Hunger wegen Georgina Meuterei im Dschungelcamp?
Originalbild nicht mehr verfügbar
Georgina vermasselt's 3 Sterne – doch stolz wie Oskar
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Mal sehen wie Sie sich heute Abend schlägt, so merkt man Sie ja kaum.

Petzen!#6
*****
GURU

@snoopygirl, nicht nur lässt Jamie Lee Curtis sich nicht operativ "verschandeln", sie macht auch nicht beim "Magerwahn Hollywoods" mit und hatte sich vor ein paar Jahren in ihrer Unterwäsche mit ihren "Speckröllchen" ablichten lassen mit dem Statement dass sie zu ihrem Alter und dem Hüftgold steht. Ada girl!

Petzen!#5
*****
Paparazzo

jamie lee curtis hatte wenigstens erfolg und ist nicht so veroperiert wie ihre schwester.

Petzen!#4
*****
GURU

Herrje, was für eine Wichtigtuerin.. Ja ich weiß auch ohne diese geisteskranke Camp, dass es eine Curtis Tochter mit Namen Allegra gibt. Die aber weder Ausstrahlung, noch irgeneinen Funken der Schönheit ihrer Mutter oder ihres Vaters geerbt hat, geschweige denn mehr IQ als ein Toastbrot besitzt.. Jamie Lee Curtis hingegen finde ich toll.

Petzen!#3
*****
GURU

Welche Volldosen sehen sich so einen Megamüll eigentlich an ? Das können doch nur Leute sein mit einem mickrigen Abgangszeugniss !

Petzen!#2
Neueste Nachrichten
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare