4 Kommentare

Bei "Beckmann": Pola Kinski: "Besser so als unsichtbar"

Pola Kinski

Pola Kinski  © dpa

In der Talkshow von Reinhold Beckmann (56) spricht Pola Kinski (60) das erste Mal in der Öffentlichkeit über den Missbrauch durch ihren Vater Klaus Kinski (†65).

Sie gibt zu, dass sie die Nähe zu ihrem Vater trotz des Missbrauchs gesucht hat. Weil sie sich bei ihrer Mutter und dessen neuem Mann nicht gewollt gefühlt hat, unsichtbar und zurückgewiesen.

"Ich bin zu ihm gefahren, weil ich das Gefühl brauchte, dass er mich liebt", gesteht Pola Kinski im Interview. Allerdings ging die väterliche Liebe weiter, als sie gehen darf.

Doch die Zuwendung von Klaus Kinski erschien ihr noch besser als die fehlende Aufmerksamkeit ihrer Mutter. "Er hat um meine Hand angehalten", sagt Pola Kinski weiter und erklärt, wie ihr Vater sie mit Geschenken und Liebesbekenntnissen nur so überschüttet hat.

"Das Unfassbare habe ich als nötiges Übel ertragen. Es war weniger schlimm, als unsichtbar zu sein und störend." Im Talk mit "Beckmann" erzählt sie weiter, dass sie niemals auf die Idee gekommen wäre, sich jemandem anzuvertrauen. Klaus Kinski hätte dann ins Gefängnis gemusst und das wollte Pola  - damals zumindest - nicht.

Erst als mit 19 Jahren realisierte sie, dass der Missbrauch nicht nur ein schlimmer Traum war. Die Bilder und Geschehnisse ließen sich nicht mehr verdrängen, wie sie weiter sagt.

Der Tod von Klaus Kinski erschien da offensichtlich fast wie eine Erlösung: "Ich habe mir gedacht, so ein Mensch soll nie geboren werden, der anderen so weh tut", gesteht Pola Kinski und sagt, dass sie noch immer mit dem Missbrauch zu kämpfen habe.

Tipps der Redaktion
Klaus Kinski
Missbrauchsvorwürfe Kinski-Kinder nehmen Stellung
Originalbild nicht mehr verfügbar
Klaus Kinski-Tochter Pola "Mein Vater hat mich missbraucht"
schließen
Lies auch ...
Sarah Michelle Gellar, David Boreanaz und Alyson Hannigan von "Buffy"
Gellar, Hannigan & Co. DAS wurde aus den "Buffy"-Stars!
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
V.I.P.

Schade! Hier haette man richtig absahnen koennen!

Petzen!#4
*****
V.I.P.

Acht Stueck in 5 Min. das ist ein guter Wert!

Petzen!#3
*****
V.I.P.

Ihre erste PR-Station war also Beckmann

Petzen!#2
*****
GURU

Klaus Kinski war nur in sich selbst verliebt und als Paola sein Gesicht reflektierte war es um der Drecksak geschehen !

Petzen!#1