56 Kommentare

Madonna zeigt sich sexy von hinten auf Instagram

Madonna (54) hat mit der Foto-App Instagram ein neues Spielzeug für sich entdeckt. Jetzt postete sie ein heißes Bild von sich im Spitzenbody, das für Diskussionen sorgt.

Irgendwie niedlich, wie Madonna sich seit Kurzem auf Instagram austobt. Erst postetet sie ein Foto von sich mit einem Martini-Glas und tiefen Augenringen.

Jetzt stellte sie ein bizarres Foto ihrer Hinteransicht ins Netz. Wirklich vorteilhaft sehen die Bilder allerdings nicht aus.

Und sofort hagelt es im Internet verbale Dresche: Auf "The Sun" schreibt ein User "Madonna sollte sich ihrem Alter und nicht ihrer Schuhgröße entsprechend verhalten." Ein anderer vermutet, dass Silikon und andere Substanzen bei ihr zu einem Gedächtnisverlust beigetragen haben, sodass die "liebe alte Dame vergessen hat, wie man eine Kamera benutzt. Sie sollte dringend medizinische Hilfe in Anspruch nehmen."

schließen
Lesen Sie auch ...
Schauspieler Mickey Rourke
Sexy Dekolleté Boob-Job, Mickey Rourke?
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Neu bei Instagram Madonna macht Martini-Augen
Originalbild nicht mehr verfügbar
In neuem H&M-Spot Po-Double für David Beckham
Madonna
Die ersten Bilder Madonnas "MDNA"-Tour
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

Eigentlich ist so jemand wie Madonna das Schlimmste, was der Anti-Jugendwahn-Bewegung (wenn man das so nennen kann xD) passieren konnte. Sieht man ja in den Kommentaren hier: Die Mehrheit sagt jetzt, nö danke, ab einem gewissen Alter ist es gut, ab in den Ruhestand.
Es gibt sie, die Leute, bei denen man sagt, wow, man kann ja auch im "gehobenen" Alter noch total viel auf die Beine stellen und richtig cool sein! Madonna bewirkt doch das genaue Gegenteil. Da kann man sich auch gleich eine 25jährige angucken: Die zeigt mal mindestens genauso viel geistige Reife, wenn nicht mehr, UND sieht dabei besser aus.

Petzen!#46
*****
Groupie

Sie hätte mitte 90 nicht weitermachen dürfen. da hat sie angefangen sich als Bumsnudel zu verkaufen mit ihrer sprechgesanglichen Erotica Zumutung. Und als sie nach langer Pause 1998 wiederkam wurde es auch nicht besser. Man war halt die Sounds und den Style der 80s on ihr gewohnt und nicht dieses Dance oder pseudo DJ Guetta Zeug. Außerdem war sie da auch schon deutlich gealtert. Das ging mit 3T Schminke sowiso nur noch so gerade eben durch. Heute verschandelt sie ihre 80 Klassiker auf der Bühne bis zur Unkenntlichkeit und denkt anscheinend dass sie immernoch 25 sei. Ich wäre auch dafür, dass sie sich endlich zur ruhe setzt.

Petzen!#45
*****
GURU

@RosaBrille, genau man erkennt sie nicht mehr am Gesicht sondern am schlaffen A.....

Petzen!#44
*****
Paparazzo

sie ist halt fast so alt, wie ich - und sieht entsprechend aus.
nur sollte sie jetzt mal kapieren, dass sie im welkenden herbst des lebens steht.

Petzen!#43
*****
Normalo

Ich wünsche Jenny alles Gute.

Petzen!#42
*****
V.I.P.

boah ne ey.... das geht garnich

Petzen!#41
*****
Normalo

die Frau soll doch endlich mal in Rente gehen, es wird langsam peinlich

Petzen!#40
*****
V.I.P.

Ich finde es schlimmer, dass sie im Gesicht verändert aussieht, die Nase irgendwie verkürzt usw., so kindchenschemamäßig. In dem Alter möchte ich ein paar Ecken und Kanten sehen und vor allem das Gesicht einer Erwachsenen. Musik fand ich zur Zeit von "Frozen" am besten.

Petzen!#39
*****
GURU

@SamantaWeber… du bist jetzt 23Jahre alt. So alt, glaube ich?, war ich auch mal.
Wenn dich der Blitz, der Donner und der Schlag "nicht" trifft, kannst du noch älter werden.
Du kannst vom Körper her Alt werden wie du willst (ändern kannste ja sowieso nix), das ist ganz normal, aber …
DAS absolute aller Dinge, das wichtigste, das du dir im Leben nie kaufen kannst……ist:
das du im Kopf noch jung bleibst!

Petzen!#38
*****
GURU

@Grabo: Naja, schön und sexy ist relativ. Da gibt es andere Frauen in ihrem Alter, die deutlich sexier sind. Und was Madonnas Outfits angeht: Diese sind weder sexy noch erotisch, sondern einfach billig und nuttig. Man sieht eben zu deutlich, dass sie mit Rihanna, Lady Gaga, usw. konkurrieren möchte und in diesem Kontext wirkt sie einfach verzweifelt, billig und nuttig. Und wie gesagt, man merkt es nicht nur an ihren Outfits, sondern auch an ihrem Toyboy und an ihrer Musik. Vor 20 Jahren war Madonnas Musik wesentlich reifer und besser als heute. Es will ihr ja auch keiner absprechen sich sexy zu kleiden, aber was sie macht ist einfach nicht sexy. Für mich gehört dafür auch dazu, dass man sein Alter akzeptiert. Das heißt natürlich nicht, dass sie sich wie ne Oma kleiden soll, aber ihre nuttigen Outfits sind einfach unter jeder Würde. Sie versucht etwas zu sein, was sie nicht ist und genau das lässt sie verzweifelt wirken.

Petzen!#37
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare