18 Kommentare

GNTM 2013: Für Heidi Klum gibt Maike viel auf

Um Heidi Klums (39) nächstes Topmodel bei GNTM 2013 zu werden, gibt Maike (19) Freund und Ausbildung auf. Ob es das wirklich wert ist?

Die rothaarige Maike stammt eigentlich aus Emden in Ostfriesland. Für ihren Freund ist sie extra nach Köln gezogen, um dort ihre Ausbildung zu machen – ein Jahr Fernbeziehung hat gereicht, erzählt Maike im Interview mit ProSieben. Aber daraus könnte jetzt noch mehr werden… Mit ihrer Bewerbung bei GNTM 2013 hat sie es unter die besten 25 geschafft. Erfahrungsgemäß bedeutet das: Mit Heidi Klum um die ganze Welt reisen! Eigentlich eine tolle Erfahrung, aber dafür muss die 19-jährige jetzt ihre Ausbildung zur Altenpflegerin abbrechen und auch ihren Freund in der Rheinmetropole Köln zurücklassen.

Die Entscheidung fällt der Ostfriesin nicht leicht. Schon mit zwölf Jahren ist Maike begeistert von der Sendung und will unbedingt teilnehmen.

Getraut hat sie sich aber erst jetzt und war während des Castings total aufgeregt, "nur am Heulen, Schwitzen und Zittern", sagt sie im Interview weiter. Ob das Casting schon ein Vorgeschmack auf die kommende Zeit bei GNTM 2013 war? Dass es nicht so einfach sein wird, sich dem Wettbewerb ganz allein zu stellen, vermutet Maike mit einem Blick auf ihren Freund schon im Vorstellungsvideo: "Schwierig wird, dass niemand da sein wird, dem ich alles erzählen kann. Ich kann mir vorstellen dass ich Sehnsucht haben werde und auch oft traurig bin."

Freund und Ausbildung aufzugeben, ist ihr die tolle Erfahrung aber wert. Hoffentlich lohnt es sich auch wirklich, denn ihrer eigenen Aussage nach, muss Maike an ihren Fotoshootings noch arbeiten: "Mein Gesichtsausdruck ist katastrophal".

schließen
Lesen Sie auch ...
Lady Gaga hat zugenommen und trotz dem SChönheitswahn
"Body Revolution" Pfundige Show, Lady Gaga!
Mehr zum Thema
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Groupie

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#18
*****
GURU

Was für eine Idiotin..... Wenn sie ne Modelkarriere will, hätte sie nach Berlin ziehen müssen und dort für ne Agentur vorsprechen sollen.

Petzen!#17
*****
V.I.P.

hoffentlich ihren schlechten geschmack!

Petzen!#16
*****
B-Promi

wenns es wirklich ihr traum ist,. aber dann sollte si es auch leise tun, denn mit diesem herumgetratsche wie einsam sie doch ohne ihren freund ist (heul,heul) will sie doch nur mitleidspunkte

Petzen!#15
*****
B-Promi

Wenn's die erste Staffel wäre, könnte ich ja noch verstehen, dass sich da Mädels Hoffnungen machen. Meinetwegen auch noch bei der zweiten. Aber mittlerweile müsste doch auch der Letzte mitgekriegt haben, dass das einfach nur Trash ist. Wie viele Dschungelbräute hat GNTM bislang produziert? Vier oder so? Da könnte sie auch gleich beim "Bachelor" mitmachen, da kriegt sie auch ihre 5 Minuten "Ruhm" plus einen Sack voll Peinlichkeiten. Für sowas Ausbildung und Beziehung hinter sich zu lassen, grenzt schon an Hirntod, aber genau solche Mädels brauchen die da ja auch. Eine, die halbwegs Grips und Selbstwertgefühl hat, würde sich doch für sowas nie hergeben.
Immerhin, ein bisschen schauspielern können die Klum'schen Hupfdohlen wohl. Wie die da immer noch ohne zu lachen von ihrem "Traum von der Modelkarriere" reden können, obwohl doch mittlerweile jedem klar ist, dass das nur ein Vorwand ist...

Petzen!#14
Neueste Nachrichten
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare