10 Kommentare

Amanda Bynes fühlt sich wie eine Krebs-Patientin

Taktgefühl, nein danke: Weil sie ihre Haare abrasieren musste, fühlt sich Amanda Bynes (27) wie eine Krebs-Patientin – und teilt das via Twitter prompt der ganzen Welt mit.

"Ohne Haare fühle ich mich wie eine Krebs-Patientin", zwitscherte das Starlet kürzlich – offenbar ohne an die Konsequenzen zu denken, die diese Aussage zweifellos nach sich ziehen würde. Klar, dass Amanda Bynes' Twitter-Follower diesen Vergleich nicht einfach im Raum stehen lassen und der angehenden Rapperin erst einmal den haarlosen Kopf waschen.

"Abgesehen davon, dass du keine Krebs-Patientin bist, du verblendete, unsensible Idiotin", heißt es unter dem Jammertweet, den viele als "widerlich" bezeichnen und als Anlass nehmen, der pensionierten Schauspielerin einen fähigen Psychiater oder starke Medikamente ans Herz zu legen.

Aber Amanda Bynes wäre nicht Amanda Bynes, wenn sie keine passende Erklärung parat hätte. Es handele sich schlicht um ein grammatikalisches Missverständnis, beteuert sie. Mit "Krebs" habe sie nämlich nicht die Krankheit, sondern das Sternzeichen gemeint, und "Patient" bedeutet im Englischen auch "geduldig". "Ohne Haare fühle ich mich wie ein Krebs: geduldig", sollte die Botschaft nämlich eigentlich heißen. Seit sie ihre Haare wegen eines Friseur-Desasters abrasieren musste, sei sie zu einem geduldigen Menschen gereift: "Eine Eigenschaft, die in der Astrologie dem Sternzeichen Krebs zugeschrieben wird. Tatsächlich bin ich Widder." 

Ist klar, Amanda ...

top.de auf Facebook | Twitter | Google+

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
David Fincher rechnet mit Hollywood ab
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

Steh doch einfach zu deinen verbalen Entgleisungen, du hohle Bratze

Petzen!#10
*****
Jetsetter

Soll sich schämen gehen. Wiederlich sowas

Petzen!#9
*****
V.I.P.

nee nee, im club 27 sind nur sänger!
die will doch niemand als ernstzunehmende musikerin bezeichnen

Petzen!#8
*****
Jetsetter

Die hat doch auch nicht mehr alle Latten am Zaun

Petzen!#7
*****
V.I.P.

Was hat die eigentlich genommen, das ihr Gehirn so kaputt ist?
Die dreht doch schon länger am Rad

Petzen!#6