4 Kommentare

Jennifer Aniston und Justin Theroux - Todesfall überschattet Flitterwochen

Jennifer Aniston und Justin Theroux bei der Vanity Fair Party im Februar
FOTOS: Die Männer der Jen Aniston

Jennifer Anistons und Justin Theroux' Glück wurde jetzt getrübt  © Getty Images

Albtraum auf der Trauminsel: Ein Gast der Flitterwochengesellschaft rund um Jennifer Aniston (46) und Justin Theroux (44) wurde jetzt tot am Strand von Bora Bora gefunden.

Mit ihrer Eheschließung im Garten ihres Anwesens in Bel Air machten Jennifer Aniston und Justin Theroux ihr Liebesglück am 5. August nach drei Jahren Verlobungszeit endlich perfekt. Genauso perfekt sollten auch die Flitterwochen des frischgebackenen Brautpaares werden. Mit eine Truppe ihrer engsten Freunde ging es auf die Trauminsel Bora Bora. Im exklusiven Ambiente des „The Four Seasons Resorts“ ließen die Schauspieler und ihre Freunde, darunter Anistons langjähriger Kollege und Vertrauter Jason Bateman (46) und seine Ehefrau Amanda Anka (46) sowie ihre Trauzeugin Courteney Cox (51), die Seele baumeln. Auch Hollywood-Produzent Joel Silver (63), der für Filme wie „Matrix“ und „Stirb langsam“ bekannt ist, und seine Mitarbeiterin Carmel Musgrove (28) zählten zu den Gästen des Brautpaares. Doch für sie wurde der Traumurlaub jetzt zum wahr gewordenen Albtraum: Nachdem Carmel am Mittwoch alleine zum Baden im Meer aufgebrochen war, fehlte von ihr jede Spur. Als auch eine groß angelegte Suchaktion ihrer Freunde nichts brachte, informierten diese die Polizei. Am Donnerstagmorgen dann die schreckliche Gewissheit: Die 28-Jährige wurde leblos am Strand gefunden. Es wurden mittlerweile zwar Ermittlungen eingeleitet, doch zur Zeit wird von einem Unfall ausgegangen. Musgroves Familie ist auf dem Weg auf die Insel.

Joel Silver ließ bereits über seinen Pressesprecher mitteilen: „Joel, seine Familie und seine Mitarbeiter sind zutiefst erschüttert über den Tod von Carmel Musgrove. Carmel war eine gute Freundin und eine geschätzte Kollegin mit einer aussichtsreichen Zukunft. Sie wird schmerzlich vermisst werden.“ Von Aniston und Theroux gab es noch kein Statement zu dem traurigen Vorfall. Das Paar war zu diesem Zeitpunkt bereits abgereist. (rk)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Brooklyn Beckham und Freundin Chloë Grace Moretz 2016
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

mir egal ...

Petzen!#4
*****
V.I.P.

@Krawatto: ... als jedes Drehbuch

Petzen!#3
*****
GURU

Unfassbar ... das Leben ist schlimmer wie jedes Drehbuch ...

Petzen!#2
*****
GURU

und jetzt?

Petzen!#1