23 Kommentare

Brooklyn Beckham - Liebeskummer wegen Selena Gomez

Selena Gomez und Brooklyn Beckham auf der New York Fashion Week
FOTOS: Daddy Cool, Becks!

Diesen Schnappschuss postete Brooklyn Beckham von sich und seinem Schwarm Selena Gomez  © gettyimages

Ein schönes Pärchen würden Brooklyn Beckham (16) und Selena Gomez (23) ja abgeben – zumindest, wenn es nach dem Beckham-Spross ginge. Doch die Sängerin sieht das etwas anders und sorgt damit für Liebeskummer.

Brooklyn Beckham hat sich mit seinen süßen 16 mittlerweile zum absoluten Teenie-Schwarm gemausert. Der älteste Sohn von David (40) und Victoria (41) Beckham verdreht den Mädels reihenweise den Kopf. Zuerst war er mit Nachwuchs-Schauspielerin Chloë Grace Moretz (18) zusammen, vor Kurzem bandelte er dann mit der französischen Aktrice Sonia Ben Ammar (16) an, mit der er sich turtelnd in Paris zeigte. Doch die, die er wirklich will, bekommt er nicht. Denn bei seiner Traumfrau soll sich der Beckham-Spross angeblich die Zähne ausbeißen.

„Brooklyn schwärmt total für Selena Gomez, alle seine Freunde wissen das. Er findet, sie ist die heißeste Frau der Welt!“, verriet ein Insider dem amerikanischen „OK!“-Magazin. Bereits seit Frühjahr soll der 16-Jährige total verschossen in die Bieber-Ex sein – auch einer der Gründe, warum seine Liebelei mit Moretz zerbrochen sein soll. Auf der New Yorker Fashion Week trafen sich die beiden dann im Rahmen der Polo Ralph Lauren-Show und zeigten sich ziemlich vertraut. Brooklyn postete auch gleich ein Foto von dem Tag auf seiner Instagram-Seite. Dazu schrieb er: „Ich hatte so viel Spaß mit diesem coolen Mädchen“ und verlinkte die 23-Jährige.

Doch so hübsch die beiden auch als Pärchen aussehen, die Gefühle des Nachwuchs-Models werden leider nicht erwidert – im Gegenteil: Sel soll ihn sogar in die Schranken gewiesen haben. Vor allem wegen des großen Altersunterschiedes, schließlich trennen die beiden ganze sieben Jahre: „Sie sagt, Brooklyn sei süß und so, aber er sei einfach zu jung für sie“, so die Quelle weiter. „Sie sieht ihn nur als guten Freund, das hat ihm das Herz gebrochen.“ Doch die Hoffnung ganz aufgeben muss der 16-Jährige nicht: In ein paar Jahren könne die Situation schon ganz anders aussehen, soll Selena angeblich geäußert haben. Bis dahin kann sich Brooklyn mit Sicherheit noch mit ein paar anderen hübschen Mädels trösten. Und wer weiß, vielleicht wird aus den beiden ja tatsächlich irgendwann mal ein Traumpaar. (rk)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Lewis Hamilton bei den Film-Festspielen 2016 in Cannes
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Na ja, sie halten sich jetzt wenigstens in der Öffentlichkeit zurück und das finde ich sehr angenehm denn übers It Girl Alter sind sie hinweg !

Petzen!#23
*****
Paparazzo

auf was soll man denn da neidisch sein..?!

Petzen!#22
*****
Paparazzo

#20
Wie kann man auf so eine hässliche Kartoffel neidisch sein, der ist nix, wird nix und wird nie was anderes sein als ein verwöhnter Ableger der Beckham, s !

Petzen!#21
*****
Normalo

Neider;)

Petzen!#20
*****
GURU

Der Junge der niemals lacht

Petzen!#19