13 Kommentare

Herzogin Kate & Co.: Auch für die Stars regnet es nicht immer Rosen

Herzogin Kate im Regen
FOTOS: Stars im Regen!

Besuch in Neuseeland: Herzogin Kate unterhält sich mit einem Maori während es regnet. Gatte William wird nass  © Action Press

Mit dem November kommt der Regen – auch für die Promis. Wir zeigen Stars, die sich vom ungemütlichen Wetter nicht beeirren lassen

Während es in den eigenen vier Wänden immer kuscheliger wird, nimmt das nass-kalte Wetter draußen immer weiter zu. Drinnen verkriechen sollte man sich natürlich trotzdem nicht. Selbst Herzogin Kate zeigt allen, dass man sich im Regen königlich amüsieren kann.

Und was ist romantischer als sich gemeinsam unter einen Regenschirm zu kuscheln? Ein Kuss unterm Wolkenbruch gehört übrigens auch zu den "Muss man mal gemacht haben"-Erlebnissen. Zum Glück hat endlich der November begonnen, sodass man jetzt dem Wetter zeigen kann, was gute Laune ist. "Singing in the Rain" wurde nicht umsonst zum Welthit.

Also: Gummistiefel an, Regenschirme aufgeklappt und raus in die November-Welt! Und nach dem Pfützenspringen gibt es zum Aufwärmen den ersten Glühwein ...

Wie die Promis mit dem Regen umgehen, erfahrt ihr in unserer Galerie

Tipps der Redaktion
Nick Nolte, Hugh Grant und Paris Hilton
Nolte, Grant & Co. Polizeifotos der Stars
schließen
Lies auch ...
Xavier Naidoo 2016
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Da hilft nur eins, Auswandern ins Warme

Petzen!#13
*****
GURU

Winter und Kälte gehören gesetzlich abgeschafft.

Petzen!#12
*****
Rockstar

ich habe am liebsten Frühling/Sommer

Petzen!#11
*****
B-Promi

Wenn ich das nötige Geld hätte, würde ich mich von Januar bis Ende März auf Teneriffa aufhalten. Ich war mal dort und es ist eine Insel, die alles bietet, nur keine Kälte wie bei uns. Aber leider geht das erst, wenn ich in Rente bin.

Petzen!#10
*****
Jetsetter

Sorry, da stimmte was mit dem Senden meines Posts nicht.
Habe versucht es nochmal zu formulieren, weil es eben nicht da war. War nicht doppelt gewollt :-)

Petzen!#9