5 Kommentare

Rihanna holt Fan zum gemeinsamen Singen auf die Bühne

Rihanna
FOTOS: Auf Zeitreise mit RiRi

Rihanna gab Terah Jay die Chance, auf ihrem Konzert zu singen  © getty images, instagram/terahjay

Rihanna (28) hat einen ihrer Fans während eines Konzerts singen lassen. Der junge Mann überraschte nicht nur die Sängerin mit seiner Stimme. Nun will Terah Jay an den Broadway.

Rihanna hat einem ihrer Fans die Chance gegeben, vor Tausenden von Konzertbesuchern seine Gesangskünste unter Beweis zu stellen.

Während eines Auftritts in Cincinnati am Sonntag folgte die Sängerin dem Wunsch eines jungen Mannes und hielt ihm plötzlich das Mikrofon hin. Er überraschte nicht nur die anwesenden Fans, sondern auch die Musikerin selbst mit seiner Stimme und performte die Zeilen von "FourFiveSeconds" fehlerfrei.

Wie das Promiportal "TMZ" berichtet, hat Terah Jay bereits sein ganzes Leben lang im Chor gesungen. Durch die Mini-Gesangseinlage hoffe er nun auf einen Durchbruch am Broadway, heißt es. (spot)

schließen
Lies auch ...
Amber Heard hat Johnny Depp “wie Dreck behandelt“
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

ein star ist geboren ! hrhrhr !

Petzen!#5
*****
B-Promi

Na da sollten die mich mal in der Badewanne hören, die Anfänger!

Petzen!#4
*****
GURU

Na ja, er hat gerade mal zwei Takte in 5 Sekunden von sich gegeben - die waren stimmlich beachtlich, mehr aber auch nicht.

Petzen!#3
*****
GURU

Na, er fängt ja erst 'mal "ganz bescheiden" an. Wenn's doch NUR der Broadway sein soll....:D

Petzen!#2
*****
Rockstar

Tja es gibt Laien, die Singen manchmal besser als die Pofi's!!

Petzen!#1